Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben

Archiv für Juli 2009

Regierungspräsidium Kassel – Ein Abschied und ein Neuanfang

30. Juli 2009 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Feuilleton 
Lutz Klein und Dr. Walter Lübcke (von links). Foto: Mario Zgoll

1100  Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Kasseler Regierungspräsidiums haben seit dem 20. Mai 2009 einen neuen Chef. Dr. Walter Lübcke (CDU) ist der Nachfolger von Lutz Klein (CDU), der sechs Jahre lang die Geschicke der großen Behörde geleitet hat. Lutz Klein ist mit 65 Jahren in den Ruhestand gegangen – der sicher nicht ganz so ruhig […]



Kultursommer Nordhessen – Gipfelwerke, Kleinkunst und vieles mehr

28. Juli 2009 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Feuilleton 
Das Kultursommer-Team: Intendantin Maren Matthes, Christoph Schluckwerder, Silke Bierwirth, Margit Schumann und Katja Rehor (v. l.). Foto: Mario Zgoll

Hochbetrieb herrscht in den Büroräumen in der Heinrich-Schütz-Allee 33: Es wird emsig telefoniert, am Tickettresen werden Eintrittskarten verkauft, jemand heftet Belege in einen Ordner, ein anderer holt einen Computer-Ausdruck aus dem Nebenraum. Vor dem Kulturgenuss steht eine ganze Menge Arbeit. Die Abläufe der Veranstaltungen, Catering, Bühnentechnik – all dies will organisiert sein. Irgendwie finden Intendantin […]



Mario Kotaska im Interview

23. Juli 2009 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Gesellschaft 
Distler Gastro-Geschäftsführer Jürgen Distler, Lothar Distler, Starkoch Mario Kotaska und Distler-Gastro Geschäftsführer Thomas Distler. Foto: Mario Zgoll

Die Hausmesse von Distler Gastro steht fest im Terminkalender zahlreicher Gastronomen. In diesem Jahr luden die Inhaber Lothar, Jürgen und Thomas Distler Sternekoch Mario Kotaska ein, der in einer Kochshow die Messe-besucher in die Geheimnisse seiner Kochkunst einweihte. Gebürtig stammt der Kochprofi aus Schauenburg. Vor 15 Jahre verließ er Nordhessen, um in der Gastronomie Fuß […]



Noah Vinzens – Haydn statt Hip-Hop

21. Juli 2009 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Feuilleton 
Noah Vinzens. Foto: Mario Zgoll

Es ist eine Form von Wahnsinn: Im Popgeschäft kommt es schon mal vor, dass jemand, der kaum seine Gitarre halten kann und das Singen als Lotteriespiel mit geringer Trefferquote betreibt, nach oben kommt. Klar, auch im Pop gibt es kreative und hart arbeitende Leute. Trotzdem dürfte der Wind an der klassischen Front rauer wehen. Da […]



Webfundstück: Kassel 1935

17. Juli 2009 | Von | | Kategorie: Gesellschaft 
kassel-film

Die Online-Zeitung kassel-zeitung.de hat ein Video über Kassel aus dem Jahre 1935 entdeckt. Beeindruckend ist die Architektur, die sich auf den bewegten Bildern von British Pathé zeigt. Mit der Kamera geht es durch verschiedene Straßen der Innenstadt, an die Fulda, zur Löwenburg und natürlich in den Bergpark Wilhelmshöhe. Sehenswert. Zum Film gelangen Sie über diesen […]



Professor Dr. Rolf-Dieter Postlep: Ich bin ein absoluter Optimist

16. Juli 2009 | Von | | Kategorie: Porträt 
postlep

Der Kaffee ist frisch gekocht, der Universitätspräsident gut gelaunt und der Ausblick phantastisch: Das Büro von Professor Dr. Rolf-Dieter Postlep bietet einen schönen Blick über die Kasseler Universität, den Campus, die Mensa, die roten Backstein-Universitätsgebäude. Wie ein kleines Dorf. „Das ist in Deutschland einmalig“, sagt der Universitätspräsident, „dass ein Campus so gebaut ist.“ Einmalige Campus-Atmosphäre […]



Höchstes Glück

14. Juli 2009 | Von | Foto: nh | Kategorie: Gesellschaft 
Einziges Gastspiel in Deutschland: Eifmans neuestes Werk „Onegin“. Foto: nh

Sie hat es wieder wahr gemacht: Dem privaten Engagement der Kasseler Theaterfreundin Karin Zimni ist es zu verdanken, dass das weltweit gefeierte St. Petersburger Ballett-Theater Boris Eifman nach „Anna Karenina“ (2005) und „Die rote Giselle“ (2007) nun erneut in Kassel auftritt – und dieses Mal gleich mit zwei Deutschlandpremieren. Am Freitag, 2. Oktober, tanzt das […]