Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben


Alle Beiträge dieses Autors

Warum Platz 7 ein Erfolg ist – die Saisonbilanz der MT

14. Juni 2017 | Von | Foto: Heinz Hartung | Kategorie: Sport 
MT-Trainer Michael Roth. Foto: Heinz Hartung

Die gerade zu Ende gegangene Saison 2016/17 in der DKB Handball-Bundesliga verlief für die MT Melsungen nicht ganz so, wie insgeheim erhofft. Der sensationelle 4. Platz im vergangenen Jahr konnte nicht ganz bestätigt werden, aber dank eines phänomenalen Endspurts mit 19:1 Punkten in Folge erkämpften sich die Nordhessen mit Platz 7 ein sehr respektables Ergebnis in der stärksten Handball-Liga der Welt.



Erst der Meister kann die Erfolgsserie der MT beenden

12. Juni 2017 | Von | Foto: Alibek Käsler | Kategorie: Sport 
Foto: Alibek Käsler

Im letzten Saisonspiel riss zwar die imposante Serie, dennoch enttäuschte die MT Melsungen bei ihrer 28:33 (14:19)-Niederlage bei den Rhein-Neckar Löwen nicht.



MT begeistert Fans in der ausverkauften Rothenbach-Halle

6. Juni 2017 | Von | Foto: Heinz Hartung | Kategorie: Sport 
Konfettiregen bei der Spielerverabschiedung. Foto: Heinz Hartung

Auch im letzten Heimspiel der Saison hielt die Serie der MT Melsungen. Vor 4.300 Zuschauern in der ausverkauften Rothenbach-Halle besiegten die Nordhessen den SC DHfK Leipzig mit 28:26



EHF Cup Viertelfinale: MT verliert Hinspiel in Frankreich

24. April 2017 | Von | Foto: Marie-Laure Terrier | Kategorie: Sport 
MT-Kreisläufer Johannes Golla. Foto: Marie-Laure Terrier

Handball-Bundesligist MT Melsungen hat das Hinspiel im Viertelfinale des EHF Cup gegen den französischen Vertreter Saint-Raphaël Var HB mit 26:30, nach 14:15-Halbzeitstand, verloren.



Verdienter Sieg nach starker zweiter Halbzeit

16. Februar 2017 | Von | Foto: Heinz Hartung | Kategorie: Sport 
Timm Schneider von der MT Melsungen. Foto: Heinz Hartung

Ein gelungenes Geburtstagsgeschenk bereiteten die Spieler der MT Melsungen ihrem Trainer Michael Roth. Beim 30:22 (10:11)-Sieg gegen den HBW Balingen-Weilstetten war vor 3.196 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle allerdings ein ganz starken Johan Sjöstrand sowie eine gewaltige Leistungssteigerung nach der Pause nötig, um die kampfstarken Gäste in die Schranken zu weisen.



EHF-Cup: MT schlägt Benfica Lissabon souverän

13. Februar 2017 | Von | Foto: Heinz Hartung | Kategorie: Sport 
Momir Rnic (Nr. 20), hier im Duell gegen Uelington Da Silva Ferrerira von Benfica, war mit sieben Treffern der beste Torschütze der MT Melsungen. Foto: Hartung

Der Auftakt in die Gruppenphase im EHF-Cup gelang der MT Melsungen mit einem sicher herausgespielten 32:22 (15:11) gegen den portugiesischen Vertreter S.L. Benfica. Vor 2.596 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle war der Grundstein zum deutlichen Erfolg eine konzentrierte Anfangsphase, in der hinter einer stabilen Deckung Johan Sjöstrand mit drei gehaltenen Siebenmetern herausragte.



Handball-Europapokal in Kassel: Die MT empfängt Benfica Lissabon

10. Februar 2017 | Von | Foto: Archiv | Kategorie: Sport 
Das Handball-Team von Benfica Lissabon. Foto: Archiv

Der Terminplan von Handball-Bundesligist MT Melsungen ist gnadenlos: Vom 8. bis zum 22. Februar müssen die Nordhessen zu fünf Pflichtbegegnungen antreten, davon drei auswärts, eine sogar in Finnland. Rein rechnerisch absolviert die Mannschaft also alle drei Tage ein Spiel.



Mit SALMING-CUP-Sieg im Rücken in die zweite Saisonhälfte

1. Februar 2017 | Von | Foto: Bernd Kaiser | Kategorie: Sport 
Das MT-Team freut sich über den Sieg im Salming-Cup. Foto: Bernd Kaiser

Es war der erfolgreiche Höhepunkt in der gut vierwöchigen intensiven Vorbereitungsphase auf die zweite Saisonhälfte. Mit dem Sieg beim SALMING-CUP am Sonntag im ostwestfälischen Verl zeigte das MT-Team trotz Unterbesetzung, dass es für den Punktspielstart ins neue Jahr gut gerüstet ist.



Vorbereitung auf zweite Saisonhälfte in vollem Gange

20. Januar 2017 | Von | Foto: Alibek Käsler | Kategorie: Sport 
Michael Roth, Trainer der MT Melsungen. Foto: Alibek Käsler

Nach dem erfolgreichen Trainigslager auf Fuerteventura, bei dem die Schwerpunkte auf den Grundlagen Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer lagen, steht im folgenden zweiten Teil der Vorbereitungsphase auf die zweite Saisonhälfte die “Arbeit mit Ball” auf dem Programm. Dazu absolviert Bundesligist MT Melsungen eine Reihe von Testspielen, die jeweils in zwei weitere Kurztrainingslager in Großwallstadt und im ostwestfälischen Verl eingebettet sind.



MT startet mit Hiobsbotschaft ins neue Jahr: Maric verletzt

2. Januar 2017 | Von | Foto: Hartung | Kategorie: Sport 
Marino Maric von der MT Melsungen. Foto: Hartung

Bei Handball-Bundesligist MT Melsungen kehrt zum Thema Verletzungen einfach keine Ruhe ein. Nachdem Michael Roth schon in den Spielen im Dezember jeweils auf vier bis fünf Spieler verzichten musste, bedeutet die jüngste Hiobsbotschaft einen weiteren Schlag ins Kontor der Nordhessen: Kreisläufer Marino Maric fällt mit einer Fußverletzung und der nun notwendig gewordenen Operation drei bis vier Monate lang aus.