Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben

Alle Beiträge dieses Autors

Heilungsfördernde Wandgestaltung für Alte, Kranke und Kinder

22. März 2012 | Von | Kategorie: Gesundheit 

Ich erlebe oft Situationen, wo Menschen Angst haben, zum Beispiel in Kinderkliniken: Die kranken Kinder fühlen sich allein, schreien nach der Mutter. Oder sie kriegen eine Spritze und wissen nicht warum. An diesen Orten bin ich dann mit meinen farbigen Motiven und versuche, Halt zu geben durch Ablenkung mit wohltuender Gestaltung. So ist etwas da, […]



Die Erde begreifbar machen

27. Juli 2011 | Von | Kategorie: Wirtschaft 

Eine Vulkanlandschaft hat Dr. Marion Müller für ein Experiment modelliert – aus einer kleinen Plastikflasche und Alufolie, die sie in deren Öffnung gestopft hat. Hinein schüttet sie Backpulver und rotgefärbten Essig. Die Flüssigkeit sprudelt heraus und ergießt sich über den Alu-Vulkan. Das zeigt nicht nur, wie Magma entgegen der Erdanziehung in einem echten Vulkan aufsteigt, […]



Wo Technikgeschichte lebendig wird

10. Februar 2011 | Von | Kategorie: Porträt 

Er hat schon eine Reise zum Nordkap hinter sich und insgesamt über 700.000 Kilometer. Der graue VW-Käfer im Ausstellungsdepot des anvisierten Technikmuseums Kassel ist Baujahr 1942 und läuft immer noch. Er ist eines von zahlreichen Exponaten auf 2500 Quadratmeter, die sich Besucherinnen und Besucher in Kassels jüngstem Museum anschauen können. Entwicklungsgeschichten von Technik erzählen die […]



Schokoladige Gaumenfreuden

18. Januar 2011 | Von | Kategorie: Gourmet 

Sahne, Butter, Honig und Kokoslikör – daraus bestehen die Kugeln, die Chocolatier Thomas Ernst in seinen behandschuhten Händen in geschmolzener weißer Schokolade einhüllt und sie anschließend in Kokosraspeln rollt. Fertig sind einige Exemplare aus einem Angebot von insgesamt 60 verschiedenen Sorten Pralinen und Trüffel der Kasseler Pralinenwerkstatt. Hinzu kommen 20 Sorten Plantagen-Schokoladen – biologisch, fair […]



Jugend forscht: Mit Nano-Goldpartikeln zum Physiksieg

21. Mai 2010 | Von | Kategorie: Gesellschaft 

“Es fasziniert mich, dass man Sachen berechnet, dass theoretische Zusammenhänge, die man sich ausdenkt, dann die Umgebung beschreiben, in der man lebt“, sagt Karen Wintersperger dazu, was sie an der Physik fasziniere. Und ihr Teamkollege Lucas Rott erklärt, ihn reize, „dass man Erklärungen findet oder versucht zu verstehen, wie alles Mögliche funktioniert“. Im vergangenen Jahr […]