Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben


Alle Beiträge dieses Autors

Renaissance einer Traditionsmarke

11. Mai 2015 | Von | Foto: mediasociety.de/ M. Frohme/ A. Käsler, EAM | Kategorie: Wirtschaft 
Die Macher hinter der Marke: Sascha Gundlach (neue formen GmbH & Co. KG), Hans-Hinrich Schriever, René Schneider (beide EAM), Prof. Dr. Gerdum Enders (Global Mind Network) mit den Vertretern des Marketing Clubs: Angelika Hüppe (Vizepräsidentin) und Martin Benderoth (Präsident) (v.l.). Foto: mediasociety.de/ M. Frohme/ A. Käsler, EAM

Der Energieversorger EAM wird für erfolgreichen Relaunch seiner Marke mit dem nordhessischen Marketingpreis ausgezeichnet Der Marketingpreis für das Jahr 2014 geht an das Energieversorgungsunternehmen EAM für seine herausragenden Erfolge im Marketing. Im September gab der Verein die Ausschreibung des Marketingpreises bekannt und neun regionale Unternehmen hatten sich beworben. Nach Prüfung strengster Kriterien war sich die […]



Kasseler Rathaus lädt zum Tag der offenen Tür ein

4. Mai 2015 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Stadt 
Das Orgateam des Tags der offenen Tür: Thomas Zander (Haustechnik), Ingo Happel-Emrich (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit), Jan Benedix (Zukunftsbüro) und Carina Mihr (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit). Foto: Mario Zgoll

Nach dem Stadtjubiläum und dem Hessentag steht im Rathaus das nächste Großprojekt in den Startlöchern: „Stadt der Zukunft – Zukunft der Stadt” – so lautet das Motto für den Tag der offenen Tür. Oberbürgermeister Bertram Hilgen und alle Mitarbeiter der Stadtverwaltung Kassel laden für Samstag, den 13. Juni, von 11 bis 17 Uhr dazu ein, […]



Visuelle Präsentationen im digitalen Zeitalter

22. April 2015 | Von | Foto: lopri communications | Kategorie: Wirtschaft 
Die vielfältigen Medien-Möglichkeiten verschmelzen zur einer Einheit und wie das Resultat dann aussieht, kann man hier sehen: lopri.com/lightstick-film

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – bewegte Bilder noch mehr Der Einsatz von Bewegtbildern und Videoproduktionen gehört heute zum guten Ton – präzise und kurzweilig kann so beispielsweise in einem Imagefilm die Philosophie oder die Werte einer Unternehmung dargestellt, aber auch komplexe Erklärungen für Produkte oder Dienstleistungen einfach und exakt auf den Punkt […]



Elegant, ironisch und nicht selten provozierend

13. April 2015 | Von | Foto: © Stadt Kassel; Foto: N. Klinger | Kategorie: Gesellschaft 
In wertschätzender Gesellschaft: Prof. Heiner Georgsdorf (Mitglied des Kuratoriums der Arnold-Bode-Stiftung), Wolfram Ebert (Mitglied des Vorstands der Kasseler Sparkasse), Preisträgerin Nairy Baghramian, Adam Szymczyk (Künstlerischer Leiter der documenta 14), Nicole Schlabach (Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen) und Oberbürgermeister Bertram Hilgen (v.l.) Foto: © Stadt Kassel; Foto: N. Klinger

Arnold-Bode-Preis an Bildhauerin Nairy Baghramian verliehen Mit dem Arnold-Bode-Preis würdigt die Stadt Kassel alle zwei Jahre – obligatorisch aber auch immer in einem documenta-Jahr – die herausragenden künstlerischen Leistungen der Gegenwart. In den Räumen des Kasseler Kunstvereins wurde die Bildhauerin Nairy Baghramian mit dem 10.000 Euro dotierten Arnold-Bode-Preis ausgezeichnet. Kulturdezernent und Oberbürgermeister der Stadt Kassel […]



Stadteil im Porträt: Vorderer Westen

18. März 2015 | Von | Foto: KBMK | Kategorie: Stadtteil 
Wunderschöne Architektur: Idyllische Rückzugsmöglichkeiten in mitten des sonst so belebten Stadtteils. Foto: KBMK

Eine Hommage an einen Kasseler Lebens(t)raum Lieber Vorderer Westen, ich gebe es zu, ich war dir untreu. Aber nur einmal, als ich dir den Rücken zugekehrt habe, und die große weite Welt sehen wollte. Schnell bin ich wieder zurückgekehrt und schätze mehr denn je die kleinen Kuriositäten und Besonderheiten, die ich täglich mir dir erleben darf […]



60 Jahre documenta

5. März 2015 | Von | Foto: Nils Klinger | Kategorie: Stadt 
Internationales Symposium: Unter dem Motto documenta 1997–2017 kommen die künstlerischen Leiter der letzten vier documenta-Ausstellungen, der künstlerische Leiter der kommenden documenta 14 und internationale Theoretiker und Künstler zusammen, um zentrale Fragen zu heutigen Großausstellungen zu diskutieren – so auch Carolyn Christov-Bakargiev (Künstlerische Leiterin der documenta 13) und Adam Szymczyk (Künstlerischer Leiter der documenta 14). Foto: Nils Klinger

Das internationale Aushängeschild von Kassel feiert Geburtstag Im Juli 2015 feiert die documenta ihr 60-jähriges Jubiläum. Die alle fünf Jahre stattfindende documenta gilt heute als weltweit wichtigste Ausstellung zeitgenössischer Kunst. Anlass für einen kurzen Rückblick: Ihre Existenz verdankt die documenta der kühnen Initiative des Kasseler Künstlers und Professors Arnold Bode. Am 15. Juli 1955 eröffnete […]



Die Erwartungen der Fans erfüllen

4. Februar 2015 | Von | Foto: nh | Kategorie: Wirtschaft 
Y-SiTe-Chef Lars Bossemeyer. Foto: nh

Wie Unternehmen negative Kommunikation in sozialen Netzwerken verhindern können Eines steht fest: Für viele Firmen sind Facebook & Co. aus der alltäglichen Unternehmenskommunikation nicht mehr wegzudenken – die Fans werden aktiv eingebunden, sie bringen sich lebendig ein und werden somit zu wertvollen Multiplikatoren. Das hört sich nach einer Kommunikation aus dem Bilderbuch an, aber gerade […]



Nicht nur UPS synchronisiert die Welt (Anzeige)

19. Januar 2015 | Von | Foto: lopri communications | Kategorie: Wirtschaft 
Auf dem Portal www.fabermail24.de kann man Mailings ganz bequem online bestellen. Foto: lopri communications

Wenn softwarebasierte Druck- und Lagerlösungen den Alltag von Unternehmen erleichtern Seit über 55 Jahren ist die Faber Direktmarketing GmbH der leistungsstarke Partner für Direktmarketing und bietet ihren Kunden alle Direktmarketingdienstleistungen an: von der Konzeption, der Gestaltung und den Druck über diverse Falz- und Stanzarten bis hin zur Kuvertierung mit Adressierung und Folieneinschweißung – und das bundesweit, […]



Jeder Tag ist gleich, aber immer ganz anders …

13. November 2014 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Wirtschaft 
Michael Jahne ist seit 2013 Geschäftsleiter der Kasseler Metro: ein Querdenker par excellence

Seit 23 Jahren ist Michael Jahne für die Metro Cash & Carry Deutschland GmbH tätig. Sein Weg führte ihn quer durch die ganze Republik – von Magdeburg und Braunschweig über Rostock und Hamburg nach Aachen später weiter über Leverkusen nach Duisburg. Vor gut einem Jahr kam er nach Kassel und arbeitet seitdem als Geschäftsleiter der […]



Sechstagerennen des Films

12. November 2014 | Von | Foto: Kasseler Dokfest | Kategorie: Feuilleton 

31. Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest Das 1982 gegründete Kassler Dokumentar- und Videofest findet dieses Jahr vom 11. bis 16. November statt. Neben zahlreichen kulturellen Orten der Stadt wie beispielsweise dem Fridericianum, dem Kasseler Kunstverein und dem Südflügel im KulturBahnhof werden die drei Kasseler Programmkinos Gloria, Filmladen sowie die BALi-Kinos bespielt. Nachdem 1982 zunächst ein „reisendes […]