Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben


Alle Beiträge dieses Autors

Alltagsskizzen: Irgendwas ist immer …

12. September 2016 | Von | | Kategorie: Petra Nagels Kolumne 
Petra Nagel: Journalistin und Moderatorin. Foto: nh

Ist der Auspuff an Deinem Auto kaputt, klingt so .. ? Mir fuhr der Schreck in die Glieder. Der Freund mit dem guten Gehör kennt sich mit Autos aus. Er hat sicher Recht. Mittlerweile höre ich beim Ampelstart auch, dass etwas nicht stimmt. Also Reparatur. War ich nicht gerade beim TÜV? Gab es danach nicht auch eine […]



Stadt, Land, Uni

14. September 2015 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Porträt 
Kommunikativ und ohne Elfenbeinturm: Prof. Dr. Rolf-Dieter Postlep. Foto: Mario Zgoll

Universitäts-Präsident Prof. Dr. Rolf-Dieter Postlep verabschiedet sich nach 15 Jahren an der Spitze der Universität Kassel in den Ruhestand. Im Nachhinein kann ich nur sagen: Ich habe für mich das Richtige gemacht. Es waren – ich sage das aus meiner ganz persönlichen Sicht – gute fünfzehn Jahre in der Leitung der Universität Kassel“, sagt Prof. Dr. […]



Kolumne Einblick mit Durchblick

3. September 2015 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Petra Nagels Kolumne 
Foto: Mario Zgoll

Vor Kurzem fielen mir beim Aufräumen meine Fotoalben in die Hände. Ich hatte sie ganz lange nicht beachtet. Es sind so Alben, in die ich mühsam Fotoecken geklebt habe. In die ich wiederum sorgfältig meine Fotos hineinschob. Manche Foto sind schon ein wenig vergilbt, manche sowieso unscharf und manche Fotoecken klebten auch nicht mehr richtig. […]



Kolumne: Es gibt so Tage…

2. Juli 2015 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Petra Nagels Kolumne 
Petra Nagel. Foto: Mario Zgoll

Es gibt so Tage, die möchte ich am liebsten vergessen. Schlecht geträumt, schlecht geschlafen, zu spät aufgestanden. Gegen die Badezimmertür gelaufen, das Brotmesser in die Handfläche gerammt, die Marmelade runtergefallen (das Glas war offen), der Müllbeutel auf der Treppe gerissen… Wenn ich an so einem Tag endlich im Auto sitze, weiß ich, dass es so […]



Entspannt und intelligent vernetzt…

8. Juni 2015 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Porträt 
Georg Schnurer steht für einen entspannten Umgang mit dem Thema Technik. Angst sei nicht nötig im Umgang mit der digitalen Vernetzung, sagt er. Wichtig sei es aber, wie bei jeder Form von Kommunikation, das Hirn einzuschalten. Foto:  Mario Zgoll

Georg Schnurer ist stellvertretender Chefredakteur des c´t Magazins. Und er ist documenta-Fan Nicht bange machen lassen“, das ist ein Motto von Georg Schnurer. Der 55-jährige stellvertretende Chefredakteur der Computer-Zeitschrift c´t gibt den ersten Tipp für einen angstfreien Umgang mit dem Computer. Der Mann mit dem grauen Pferdeschwanz ist für seinen entspannten Umgang mit der digitalen […]



Kolumne: Kleider machen Leute – und Kopfzerbrechen …

12. Mai 2015 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Petra Nagels Kolumne 
Foto: Mario Zgoll

Ich habe heute morgen nichts zum Anziehen gefunden“, sagt meine Freundin und schaut mich anklagend an. „Das geht mir ganz genauso. Für dieses Wetter gibt es irgendwie keine Kleidung. Nicht warm, nicht kalt, mal Regen, mal Sonne …“ Wir sind uns einig, dass wir dringend einkaufen gehen müssen. Ganz dringend. Ich bekomme abends wieder Zweifel, […]



Mit Herzblut und Dialogfähigkeit gestalten

7. April 2015 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Stadt 
Peter Masuch ist seit 2008 Präsident des Bundessozialgerichtes in Kassel. Foto: Mario Zgoll

Peter Masuch ist seit 2008 Präsident des Bundessozialgerichtes in Kassel Das Recht verständlich machen. Nur das schafft Vertrauen“, sagt der Präsident des Bundessozialgerichtes, Peter Masuch. Seit 2008 ist der gebürtige Westersteder Präsident des Bundessozialgerichtes in Kassel. Das Gericht hat 230 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, darunter 43 Richter und Richterinnen sowie zahlreiche Wissenschaftliche Mitarbeiter. Das Bundessozialgericht in […]



Kolumne: Kalorienzählen kann schaden

19. Dezember 2014 | Von | | Kategorie: Petra Nagels Kolumne 
Petra Nagel. Foto: Mario Zgoll

Neulich im Zug. Zwei Frauen schräg gegenüber. Ich sah nur die Hinterköpfe. „Und dann stehe ich vor den Süßigkeiten und esse sie“, erzählte die eine. Und fügte an: „Und dann verachte ich mich dafür.“ Oje. mir blieb das Stück Schokolade im Hals stecken, das ich mir gerade gönnte. Was für ein Satz „Und dann verachte […]



Mit Kopf und Zahl

15. Dezember 2014 | Von | Foto: Markus Frohme | Kategorie: Porträt 
Daniel Jaworski aus Kassel ist Gedächtniskünstler mit Meistertitel. Foto: Markus Frohme

Daniel Jaworski aus Kassel ist Gedächtniskünstler mit Meistertitel Daniel Jaworski hat ein paar Jonglier-Bälle dabei. Er jongliert mit Bällen oder Äpfeln ebenso gekonnt wie mit Zahlen. Denn das ist die wahre Passion des jungen Mannes aus Kassel: Er ist ein Gedächtniskünstler, der sich Zahlen merken kann. Nicht fünf oder zehn oder zwanzig Telefonnummern. Nein, er hat […]



Spiel mit dem Licht

24. Oktober 2014 | Von | Foto: Andreas Weber | Kategorie: Gesellschaft 
Foto: Andreas Weber

„Bad Wilhelmshöhe verzaubert“ – das ist zum 7. Mal das Motto in Bad Wilhelmshöhe Verbunden mit einer langen Einkaufsnacht bis 23 Uhr wird die Wilhelmshöher Allee heute, am 24. Oktober, prächtig beleuchtet. An 17 Standorten werden Häuser und Objekte in zauberhaftem Licht erstrahlen. Die Allee wird zu einem Straßenkunstwerk der besonderen art. Gleichzeitig haben viele […]