Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben

Alle Beiträge dieses Autors

Tina Turners Klassiker zum Abschluss

7. Januar 2014 | Von | Kategorie: Gesellschaft 
Herzlich willkommen: Formvollendet begrüßt wurden die Gäste des Balls von Mitgliedern des Staatstheater-Ensembles. Foto: Mario Zgoll

Knapp 1.000 Nordhessen schwingen das Tanzbein beim Kasseler Theaterball „Kassel tanzt!“ Unter diesem Motto stand der Theaterball Mitte November. Die Aufforderung ließen sich die knapp 1.000 Kasseläner, Kasselaner, Kasseler und weitere Nordhessen nicht zwei Mal sagen. Zu den zumeist fetzigen Klängen der grandiosen zehnköpfigen Band „Smile“ schwoften sie, was das Zeug hielt. Und das bis […]



Über die heilende Wirkung der Kunst: Dr. Sylvia Kernke stellt neue virtuelle Kulturplattform Vivars vor

16. September 2013 | Von | Kategorie: Feuilleton 
Sie bilden das Team, das hinter der  Vivars-Plattform steht: Akademieleiterin  Dr. Sabine Bläsing, Lektorin Sarah Zimmermann, Initiatorin Dr. Sylvia Kernke, Programmierer Hendrik Preuß, Datenschutz-Berater Stephan Moers, Video-Profi Elias Köhler und Moderatorin Yvi Grädtke (v.l.). Foto: Stephan Kernke

Ich habe schon verschiedene Kunstprojekte in der Region initiiert. Dazu zählte die Dorf-Eigen-Art. So konnte ich beobachten, wie Kunst Menschen zusammenbringt“, berichtet Dr. Sylvia Kernke. Menschen, die ansonsten wenig Zugang zur Kunst gehabt hatten, hätten sich plötzlich mit dem Kreativen und dessen Kunst identifiziert, hätten sich damit auseinandergesetzt. So seien grenzübergreifende Freundschaften entstanden – unter […]



„Kreuzzüge ins Ausland sind nicht unser Ding!“

26. Juli 2013 | Von | Kategorie: Gesellschaft 
So manche martialisch anmutende Waffe bestaunten die Ehrenritter bei ihrem Rundgang durch die Löwenburg. Ingo Buchholz, Andreas Fehr und Prof. Rolf-Dieter Postlep (von links) trugen es mit Humor. Foto: nh

Ingo Buchholz lädt karnevalistischen Rat der Ehrenritter in die Löwenburg ein Nicht nur während der fünften Jahreszeit sind die karnevalistischen Ehrenritter aktiv. Im Mai lud Ordensträger Ingo Buchholz seine Mitstreiter ein, um gemeinsam die Kasseler Löwenburg zu besichtigen. „Ein standesgemäßer Ort für den Rat der Ehrenritter“, wie der Sparkassenchef fand. 1793 als Lustschloss erbaut, galt […]



Gänsehaut-Feeling im Auestadion

24. Juli 2013 | Von | Kategorie: Leben und genießen 
Freude nach dem Zieleinlauf: Thais Moline, Ria Ort und Susanne Koblischek (v.l.) liefen im Firmenmarathon für das Aschenbrenner-Team. Foto: nh

Große Begeisterung für Firmenlauf des E.ON Mitte Kassel Marathon Mit meiner Leistung bin ich sehr zufrieden. Immerhin war ich 15 Minuten schneller im Ziel als beim Lauf vor kurzem in Hamburg“, blickt Andreas Meißner zurück. Der Lohfeldener Langstrecken-Routinier, der bereits in New York, London und Frankfurt an den Start gegangen war, vergisst nicht zu erwähnen, […]



Viel Beifall für Annas brillantes Referat

23. Mai 2013 | Von | Kategorie: Gesellschaft 
Der Hauptgeschäftsführer zum Finale am Schlagzeug: Mit seiner Band präsentierte Dr. Walter Lohmeier eine Reihe gefühlvoll interpretierter Blues-Songs – und erntete großen Beifall. Foto: Mario Zgoll

Es war der Auftritt ihres noch jungen Lebens: Die 13-jährige Anna Kaiser übernahm die anspruchsvolle Aufgabe, ein Referat über die 250-jährige Geschichte der Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg (IHK) zu verfassen. So avancierte das Mädchen quasi zur Moderatorin des Films, der die wechselvolle Historie der Einrichtung darstellte. Das Team der BL&P Film und TV GmbH, geleitet […]



Wie das Schwein gefüttert wird

26. April 2013 | Von | Kategorie: Gesellschaft 
Strahlende Mienen nach der Verleihung der beiden Auszeichnungen (v.l.): Uni-Präsident Prof. Rolf-Dieter Postlep, Preisträger Dennis Buchmann, Sponsor Andreas Fehr, Preisträgerin Dr. Annabell Franz, IHK-Chef Dr. Walter Lohmeier und Prof. Angelika Ploeger, Leiterin des Fachgebiets Ökologische Lebensmittelqualität und Ernährungskultur der Kasseler Hochschule. Foto: nh

Förderpreis zur Ernährungskultur über Menschen, Tiere und Gesellschaften Ich wünsche Ihnen, dass Ihre engagierte wissenschaftliche Arbeit in der Praxis Resonanz finden und Ihre Initiative zu einem freiwilligen Tierschutz-Label konkrete Auswirkungen am Markt nach sich ziehen wird“, betonte Dr. Walter Lohmeier. In seiner Laudatio kritisierte der IHK-Hauptgeschäftsführer, an Preisträgerin Dr. Annabell Franz gewandt, die mitunter mangelnde […]



Wenn Erzählen zur Kunst wird

22. April 2013 | Von | Kategorie: Leben und genießen 
Bei der Präsentation des neuen Buchs an der Knallhütte (v.l.): Sparkassen-Chef Ingo Buchholz, Christian Presche, Prof. Holger Ehrhardt, Dr. Vera Leuschner, Karl-Hermann Wegner und Verlegerin Renate Matthei. Foto: Mario Zgoll

Buch bringt aktuelle Erkenntnisse über Dorothea Viehmann ans Tageslicht Ingo Buchholz geriet ins Schwärmen. „Mit dem 34. Band unserer Reihe stellen wir eine außerordentliche Persönlichkeit vor“, unterstrich der Chef der Kasseler Sparkasse bei der Präsentation des Buchs „Dorothea Viehmann“. Der Manager hält den Band „für herausragend“, da er die große Bedeutung der Frau aus dem […]



Vom Heuboden zum Marketing

7. Februar 2013 | Von | Kategorie: Porträt 
Seit 14 Jahren schlägt Jens Jonssons Herz für die Kassel Huskies. „Die Faszination für das Eishockey hat nicht mehr losgelassen“, schwärmt der Nordhesse. Foto: nh

Manager Jens Jonsson betreut die über 150 Sponsoren der Kassel Huskies Vor 14 Jahren mischte sich Jens Jonsson erstmals auf dem so genannten Heuboden, der Stehtribüne der treuesten Fans, unter die Anhänger der Kassel Huskies. Da war es um ihn geschehen. „Seither schlägt mein Herz für den Verein. Seither hat mich die Faszination des Eishockeys […]



Vom Flughafen bis zu seltenen Erden

5. Januar 2013 | Von | Kategorie: Gesellschaft 

Netzwerken im Netzwerk – so lautet der Leitgedanke, wenn das Netzwerk Hessen-China im Herbst zu seinen Kamingesprächen ins Schloss Waldeck lädt. Bei der siebten Auflage Ende Oktober nutzten 50 Teilnehmer diese Chance ausgiebig. Das chinesische Generalkonsulat in Frankfurt repräsentierte Konsul Xiaolu Liu, der den Bildungsbereich leitet. Zahlreiche Unternehmen und Institutionen vertraten die hessische Wirtschaft; zu […]



Leticia gleich in drei Familien zu Hause

8. November 2012 | Von | Kategorie: Gesellschaft 

Die meisten Kinder und Jugendlichen haben eine Mutter und einen Vater. Na, klar! Was denn sonst, werden Sie sagen. Und doch: Jede Regel hat ihre Ausnahme. Die 17-jährige Leticia Kaory kann das bestätigen – jedenfalls auf ihre Art und Weise. Denn die Austauschschülerin aus Brasilien, deren Großeltern in Japan lebten, ist in diesem Jahr in […]