Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben


9. Kasseler Gesundheitstage: Wieder Besucheransturm erwartet

1. März 2012 | Von | Kategorie: Gesundheit 
Projektmanagerin Michaela Willmann (links) und Bettina Ungewickel, Leitung Gesundheit im Regionalmanagement Nordhessen, freuen sich auf die neunte Auflage der Kasseler Gesundheitstage. Foto: Mario Zgoll

Projektmanagerin Michaela Willmann (links) und Bettina Ungewickel, Leitung Gesundheit im Regionalmanagement Nordhessen, freuen sich auf die neunte Auflage der Kasseler Gesundheitstage. Foto: Mario Zgoll

Über 10.000 Besucher aus Hessen und den angrenzenden Bundesländern werden am 9. und 10. März zu den Kasseler Gesundheitstagen erwartet. Hier präsentierten sich zum neunten Mal in Folge weit über 100 Aussteller aus der Gesundheitswirtschaft. Ärzte und andere Experten bieten in Vorträgen, Workshops und Foren vielfältige Informationen zum Thema Gesundheit an. Nicht zuletzt will das Regionalmanagement Nordhessen als Veranstalter mit den Gesundheitstagen auf die enorme Kompetenz in der Region auf dem Gesundheitssektor und auch dessen wirtschaftliche Bedeutung hinweisen: Mit über 100 Klinikeinrichtungen, etwa 1.500 Praxen und insgesamt 65.000 Beschäftigten ist dieser Sektor eine der tragenden Säulen der nordhessischen Wirtschaft.

Zu den Highlights der 9. Kasseler Gesundheitstage gehört sicher die Verlosung eines Autos: Den Smart bekommt der Gewinner zwar nicht geschenkt, er darf ihn aber immerhin ein Jahr kostenlos nutzen.

Bewerberlounge und Kochshow
Auf dem Programm steht auch wieder eine Bewerberlounge für junge Leute, die sich über die vielen Beschäftigungsmöglichkeiten in diesem innovativen und spannenden Gesundheitsbereich informieren und (nach vorheriger Anmeldung) sogar schon erste Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern aus der Region knüpfen wollen. „Diese beim 8. Kasseler Gesundheitstag eingeführte Bewerber-Lounge ist in dieser Form einzigartig und hatte eine überaus positive Resonanz“, bestätigt Projektleiterin Bettina Ungewickel vom Regionalmanagement Nordhessen. So hatten sich 2011 rund 15 Ausbildungsbetriebe beteiligt, fast 60 Schüler konnten Bewerbungsgespräche führen – und am Ende wurden etliche Ausbildungsverträge besiegelt.

Mit Andrang wird auch wieder bei der Koch-show mit dem aus Rundfunk-Shows bekannten Meikel Pedrana gerechnet. Zu den Publikumsmagneten gehören immer auch die begehbaren Organe; in diesem Jahr werden die Besucher unter anderem einen Blick in das menschliche Gehirn werfen können. Spannend auch: ein Flugsimulator oder die Vorführung von Kampfkunst und Tipps für das richtige Verhalten in Notfällen. www.kasseler-gesundheitstage.de


Tags: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar