Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben



„Überraschungsei“ von Leberkäse und süßem Senf Espuma

19. Januar 2015 | Von | Kategorie: Gourmet 
Foto: Mario Zgoll

Foto: Mario Zgoll

von Christoph Brand

Zutaten für 4 Personen bzw. 8 Gläschen
… für den Leberkäse
* 300 g Leberkäse-Masse, roh, gibt’s beim Metzger
* 40 g Schnittlauch, fein geschnitten
* 40 g rote Zwiebeln, geschält und fein geschnitten
* 8 Eier
* 8 Weckgläser (140 ml)

… für das süsse Senf-Espuma
* 50 g scharfer Senf
* 50 ml Fleischbrühe
* 100 ml Sahne
* 1–2 Teelöffel Honig, nach Geschmack
* Blattpetersilie zur Deko

Zubereitung…
für den Leberkäse
Leberkäse-Masse mit dem Schnittlauch und den Zwiebeln gut verkneten und eventuell nochmal nachschmecken. Die Masse auf die acht Gläser verteilen und unten festdrücken. Jeweils ein rohes Ei darüber geben und das Ei ganz leicht salzen. Das ganze bei 90 Grad für 25 Minuten in den Ofen.

… für das süsse Senf-Espuma
Die Sahne, die Brühe und den Honig einmal zusammen aufkochen lassen und den scharfen Senf unterrühren. Eventuell mit Salz abschmecken. Gut abkühlen lassen, ca. 40 Grad. Alles zusammen in einen ISI (Sahnebläser) geben und mit zwei Patronen befüllen. Das Espuma auf die acht Weckgläser verteilen, mit Blattpetersilie dekorieren und sofort servieren.

Tags: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar