Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben



50 Jahre Porsche 911

10. Juli 2013 | Von | Kategorie: Mobil 

Porsche Zentrum Kassel feiert ein halbes Jahrhundert automobile Faszination

Foto: Alexander HalpapeÜber 400 geladene Gäste erlebten schon auf dem Weg ins Porsche Zentrum, an der Leipziger Straße, eine Zeitreise durch fünf Jahrzehnte „Faszination Porsche“. Über sieben verschiedene 911-Varianten erzählten die einzigartige und spannende Geschichte dieser Sportwagen-Baureihe. Dabei reichte das Spektrum der gezeigten Fahrzeuge vom Ur-Elfer bis in die Gegenwart und umfasste auch seltene Serien- und Rennfahrzeuge.

>>> Fotostrecke <<<

Showroom im Messinghof
Als das Urmodell des 911 – damals noch 901 genannt – 1963 auf der internationalen Automobilausstellung vorgestellt wurde, war man auch im Hause Glinicke gespannt auf die Reaktionen der Besucher und Journalisten. Denn: Bereits im Jahr 1950 hatte Unternehmensgründer Hans Glinicke den Vertrag für Porsche-Sportwagen unterzeichnet. Unter der Regie seines Sohnes, des heutigen Seniorchefs Peter Glinicke baute man die Aktivitäten der Marke aus – heute zählt man neben dem Haus in Kassel zwei weitere Porsche Zentren in Deutschland zur Unternehmensgruppe. Und Frank Florian Glinicke, Geschäftsführer der Glinicke-Gruppe, ist nicht nur von Kindesbeinen an der Marke „verfallen“, er gilt auch als ein exzellenter Experte des immer stärker werdenden Oldtimer-Sektors des Sportwagenbauers. Die Classic-Freunde unter den Gästen freute besonders die Ankündigung das sich die Glinicke-Gruppe künftig noch intensiver den Oldtimern widmen will und dafür einen Showroom im restaurierten Messinghof eröffnen wird.

Neuer Geschäftsführer stellt sich vor
Foto: Alexander Halpape„1963 war die Geburtsstunde einer Legende, die bis heute kein Stück ihrer Faszination verloren hat. Wir möchten zusammen mit unseren Gästen 50 Jahre Automobilgeschichte Revue passieren lassen – und haben dafür neben dem Hauptdarsteller 911 zahlreiche Highlights zu einem großartigen Programm verwoben“, so Swen Riediger, der sich mit diesem besonderen Event zugleich als neuer Geschäftsführer des Porsche Zentrums Kassel vorstellte. Durch das Programm führte die Hamburger Moderatorin Nandini Mitra und musikalisch wurde die faszinierende Zeitreise von „saxovibes“ begleitet. Atemberaubende Luftakrobatik, Videoinstallationen rund um die Geschichte des 911er sowie die kulinarischen Highlights der „Fliegenden Köche“, natürlich als „flying Buffet“ rundeten den Abend ab.

Tags: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar