Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben


MT landet Coup für den Rückraum

27. April 2009 | Von | Kategorie: Sport 

mt_alexandrosZwischen dem erfolgreichen Hessen-Derby gegen Wetzlar und dem nächsten schweren Auswärtsspiel bei den Rhein-Neckar Löwen lässt Handball-Bundesligist MT Melsungen mit einem Coup aufhorchen: Ab der kommenden Saison wird Alexandros Vasilakis, spielstarker Rückraum-Shooter vom SC Magdeburg, den MT-Kader verstärken.

Die Nordhessen haben mit dem Linkshänder, der im August 30 Jahre alt wird und seit sechs Jahren in der Bundesliga spielt, einen Vertrag über zwei Jahre, bis Juni 2011, geschlossen. „Wir haben ihn schon im Blick, seit er noch in Düsseldorf war, jetzt hat es endlich geklappt, ihn zu uns zu holen“, freut sich MT-Sportchef Alexander Fölker über den Neuzugang.

Vasilakis, auf der griechischen Insel Korfu geboren, begann seine handballerische Laufbahn im Club der renommierten Doukas Schule in Athen. Bis zu seinem Wechsel von „A.C. Doukas Schools“ zum Bundesligisten Wilhelmshavener HV im Jahr 2003 war er mit seinem Heimatverein schon mehrfach in europäischen Pokalwettbewerben, unter anderem in der Championsleague, vertreten. Parallel dazu machte er sich als Nationalspieler einen Namen, belegte mit Griechenland unter anderem Platz sechs bei den olympischen Spielen 2004.

„Er strahlt nicht nur große Torgefahr aus, sondern spielt auch taktisch gut und hat den Blick für den jeweiligen Nebenmann. Kämpferisch liegt er mit seinem Landsmann Savas Karipidis auf einer Linie“, charakterisiert Fölker den Neuen, der im rechten Melsunger Rückraum zum Einsatz kommen soll.

Kurzsteckbrief
Name:
Alexandros Vasilakis

Geb.-Datum:
08.08.1979
Geb.-Ort:
Korfu (Griechenland)
Größe: 196 cm

Wurfhand: Links
Spielposition: Rückraum rechts

Bisherige Vereine:
A.C. Doukas Schools, GRE (bis 2003)
Wilhelmshavener HV, 1. BL (03/04 – 04/05)
HSG Düsseldorf, 1. BL (05/06 – 06/07)
SC Magdeburg, 1. BL (07/08 – 08/09)
MT Melsungen, 1. BL (ab 09/10)

International: 125 LS Griechenland, Platz 6 Olympia 2004, Platz 6 WM 2005


Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar