Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben


Beiträge zum Stichwort ‘ Bernd Leifeld ’

Seine ganz große Bühne

30. April 2014 | Von | Foto: Markus Frohme | Kategorie: Gesellschaft 
Auftritt der Kuratoren: René Block (Leiter der Kunsthalle Fridericianum 1997–2006), Rein Wolfs (Leiter der Kunsthalle Fridericianum 2007–2013), Susanne Pfeffer (Leiterin der Kunsthalle  Fridericianum seit 2013), Documenta 14-Leiter Adam Szymczyk, documenta GmbH-Geschäftsführer Bernd Leifeld, dOCUMENTA (13)-Leiterin Carolyn Christov-Bakargiev, documenta X-Assistentin der künstlerischen Leitung Hortensia Völckers, documenta 12-Leiter Roger M. Buergel und  Dokumenta11-Leiter Okwui Enwesor (v.l.). Foto: Markus Frohme

Nach vier documenta-Abenteuern: Ende der Ära Leifeld Mitten in den Vorbereitungsarbeiten zur documenta X von 1997 „war Catherine David und einer kleinen Mannschaft, zu der ich gehörte, der Geschäftsführer abhanden gekommen“, wie sich Hortensia Völckers, zuvor unter anderem mit Tanz- und Theaterprojekten befasst und heute Künstlerische Direktorin der Kulturstiftung des Bundes, erinnert. Daraufhin habe der […]



Vom Sehen zum Erkennen

26. März 2014 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Feuilleton 

Adam Szymczyk leitet die documenta 14 Alle Jahre wieder. Auch bei Adam Szymczyk, am 22. November 2013 als künstlerischer Leiter der documenta 14 inthronisiert, begann es augenblicklich: das große Rätselraten, das eifrige Lesen im Künstler-Kaffeesatz. Wer steht bereits sicher auf der Künstlerliste? Spektakel oder nicht Spektakel? Neue Besucherrekorde oder doch eher Klasse statt Masse? Obgleich […]



Rein Wolfs wird Intendant der Bundeskunsthalle

18. Januar 2013 | Von | Foto: Archiv/nh | Kategorie: Stadt 
Rein Wolfs. Foto: Archiv/nh

Der künstlerische Leiter der Kunsthalle Fridericianum, Rein Wolfs, übernimmt die Intendanz der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn. Bereits im März 2013 wechselt der international anerkannte Ausstellungsmacher auf seine neue Position und beendet seine erfolgreiche Tätigkeit in Kassel. Seit 2008 verantwortete Wolfs das Programm im Fridericianum und sorgte im Besonderen mit großen Einzelausstellungen […]



Studio d(13) will Kunst für Kids und Teens spannend machen

24. Juli 2012 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Gesellschaft 
Llyn Foulkes heizte den Kids mit seiner „Machine“ gleich zum Auftakt kräftig ein. Foto: Mario Zgoll

Was ist in dieser gläsernen Kiste? Nichts, denkt der arglose Betrachter und irrt sich gleich gewaltig. Denn die durchsichtige Box beheimatet Atmosphäre, wird er gleich eines Besseren belehrt und wundert sich. Na, das kann ja spannend werden, vor allem für die Kids und Teens. Denn für die jungen documenta-Besucher stehen die zahlreichen Behälter in einem […]



Mit Kunst und Kultur eng verbunden

24. Juli 2012 | Von | Foto: Nils Klinger | Kategorie: Gesellschaft 
documenta-Geschäftsführer Bernd Leifeld und K+S-Vorstandsvorsitzender Norbert Steiner. Foto: Nils Klinger

Im internationalen Rampenlicht steht aktuell die documenta (13) und lockt Kunstinteressierte aus aller Welt nach Nordhessen. Zu den Förderern der wichtigsten Ausstellung zeitgenössischer Kunst zählt nicht zuletzt ein Globalplayer, dessen Unternehmenszentrale in Kassel ebenfalls für Internationalität steht. Mehr noch: Der Düngemittel- und Salzproduzent K+S sieht sich auch hinsichtlich seines Leitmotivs „Wachstum erleben“ mit der documenta […]



Das Engagement der Menschen ist atemberaubend

1. März 2012 | Von | Foto: Janna Photography | Kategorie: Feuilleton 

dOCUMENTA (13)-Pressesprecherin Henriette Gallus im Interview Jérôme: Der Countdown für die dOCUMENTA (13) läuft. Die Weltkunstausstellung startet am 9. Juni. Wie groß ist die Nervosität hinter den Kulissen? Henriette Gallus: Nervosität kann ich im Team eigentlich keine beobachten. Es ist eher das Tempo, das sich jeden Tag erhöht. In den verschiedenen Abteilungen kann man den […]



26. Kasseler Gespräche mit dem Thema „Kassel überregional“ – Mathematik, Musik, Kunst und mehr

2. Mai 2011 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Gesellschaft 
Museumsdirektor Prof. Dr. Albrecht Beutelspacher, documenta-Geschäftsführer Bernd Leifeld, die Marburger Uni-Präsidentin Prof. Katharina Krause, Moderatorin Petra Nagel und Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke (v.l.). Foto: Mario Zgoll

Kassel überregional hieß es am Donnerstag, 31. März, ab 19.30 Uhr in den 26. Kasseler Gesprächen im Café Nenninger in Kassel. „Kassel überregional“, das war der Blick auf Kassel und über Kassel hinaus. Moderatorin und Veranstalterin Petra Nagel hatte hochkarätige Gäste, die aufgeräumt und munter vor ausverkauftem Haus über ihre interessanten Lebenswege und Berufe plauderten. […]