Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben


Beiträge zum Stichwort ‘ Kasseler Musiktage ’

Klänge von unbeschreiblicher Zärtlichkeit

20. Oktober 2014 | Von | Foto: Friedrun Reinhold | Kategorie: Feuilleton 
Patricia Kopatchinskaja ist eine der ausdrucksstärksten Geigerinnen der Gegen- wart. Foto: Foto: Friedrun Reinhold

Patricia Kopatchinskaja spielt Beethoven bei den Kasseler Musiktagen Kaum eine andere Einspielung des Violinkonzerts von Ludwig van Beethoven ist so frisch und elektrisierend wie die Interpretation der Geigerin Patricia Kopatchinskaja. Sie hat das Werk mit dem Dirigenten Philippe Herreweghe und dem Orchestre des Champs-Élysées vor einigen Jahren für das Label Naïve aufgenommen – für viele […]



Die hohe Kunst des Klaviertrios

13. November 2013 | Von | | Kategorie: Leben und genießen 

Das Kasseler „Trio lunaire“ interpretiert beide Klaviertrios von Franz Schubert im Rahmen der Kasseler Musiktage Die Musiker des Trio lunaire verbindet eine über die Stadtgrenzen Kassels hinausreichende Bekanntheit als Solisten, Ensemblemusiker und gefragte Dozenten. Darüber hinaus haben sich Felicia Terpitz (Violine), Wolfram Geiss (Violoncello) und Christian Petersen (Klavier) zusammengefunden, um anspruchsvolle Werke der Kammermusik aufzuführen. […]



In vielerlei Hinsicht attraktiv

27. Oktober 2011 | Von | Foto: Bernd Schölzchen | Kategorie: Feuilleton 

Die Kasseler Musiktage vom 28. Oktober bis zum 13. November präsentieren junge Ausnahme-Künstlerinnen als Artists in Residence Was haben Thomas Quasthoff, Heinz Holliger und Jessye Norman gemeinsam? Alle drei gewannen in jungen Jahren den internationalen Musikwettbewerb der ARD und sind heute Berühmtheiten der klassischen Musik. So gesehen, hat Hyeyoon Park die besten Voraussetzungen für eine […]



Musik, die von Elend und Glanz erzählt

26. Oktober 2010 | Von | Foto: Musiktage | Kategorie: Gesellschaft 
Foto: Musiktage

Die Kasseler Musiktage widmen dem genialen Barockkomponisten Heinrich Schütz einen Schwerpunkt Wer in einem Fernsehquiz nach dem ersten großen deutschen Komponisten gefragt wird, sollte diesen Namen nennen: Heinrich Schütz (1585–1672). Denn Schütz war der erste deutsche Musiker von europäischem Stellenwert, er vermittelte Neuerungen aus der italienischen Barockmusik mit der protestantischen Tradition, und er hat wie […]



Kasseler Musiktage – „Dem kann sich keiner entziehen“

28. Oktober 2008 | Von | | Kategorie: Feuilleton 
kasselermusiktage

Findet eine Bemerkung seine Zustimmung, dann kommt blitzschnell das Wort „absolut“. Nicht selten beschleunigt er beim Sprechen das Tempo, und wenn er Details erläutert, singt er auch mal ein paar Töne vor. Ein Mann mit viel Energie. Ein Powertyp, würde man salopp bei einem Vertreter eines anderen Berufs sagen. Eckhard Manz, Jahrgang 1968, ist seit […]