Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben


Beiträge zum Stichwort ‘ Wolfram Ebert ’

Elegant, ironisch und nicht selten provozierend

13. April 2015 | Von | Foto: © Stadt Kassel; Foto: N. Klinger | Kategorie: Gesellschaft 
In wertschätzender Gesellschaft: Prof. Heiner Georgsdorf (Mitglied des Kuratoriums der Arnold-Bode-Stiftung), Wolfram Ebert (Mitglied des Vorstands der Kasseler Sparkasse), Preisträgerin Nairy Baghramian, Adam Szymczyk (Künstlerischer Leiter der documenta 14), Nicole Schlabach (Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen) und Oberbürgermeister Bertram Hilgen (v.l.) Foto: © Stadt Kassel; Foto: N. Klinger

Arnold-Bode-Preis an Bildhauerin Nairy Baghramian verliehen Mit dem Arnold-Bode-Preis würdigt die Stadt Kassel alle zwei Jahre – obligatorisch aber auch immer in einem documenta-Jahr – die herausragenden künstlerischen Leistungen der Gegenwart. In den Räumen des Kasseler Kunstvereins wurde die Bildhauerin Nairy Baghramian mit dem 10.000 Euro dotierten Arnold-Bode-Preis ausgezeichnet. Kulturdezernent und Oberbürgermeister der Stadt Kassel […]



Wolfram Ebert: Mäh sin mäh

16. November 2013 | Von | Foto: privat | Kategorie: Kassel persönlich 
Wolfram Ebert, Mitglied des Vorstands der Kasseler Sparkasse. Foto: privat

Als in Kassel Geborener, und damit schon mal mindestens „Kasselaner“, habe ich vom ersten Lebenstag an eine intensive Beziehung zu unserer Stadt. Den größten Teil meines Lebens habe ich in Ahnatal-Weimar gelebt. Für drei Jahre aber durfte ich in meiner Kasseler Zeit mit Altbauwohnung in der Dörnbergstraße die besonders urbane Atmosphäre des Bebelplatzes genießen. Gerne […]