Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben


Alle Beiträge dieses Autors

Making-of Märchenweihnachtsmarkt

16. November 2018 | Von | Fotos: Kassel Marketing GmbH, Paavo Blåfield | Kategorie: Stadt 
Blick über den Kasseler Märchenweihnachtsmarkt. Fotos: Kassel Marketing GmbH, Paavo Blåfield

So bereitet sich Kassel alljährlich auf das große Fest vor: Weihnachten steht vor der Tür. Die große Nordmanntanne auf dem Kasseler Königsplatz ist festlich geschmückt, um sie herum verteilen sich Gastronomie, Handwerks- und Verkaufsstände, gut gelaunte Menschen tummeln sich dicht gedrängt die Obere Königsstraße entlang bis zum Friedrichsplatz.



Datenschutz pragmatisch

1. November 2018 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Wirtschaft 
Foto: Mario Zgoll

In einer Serie stellt Jérôme Start-ups aus Kassel vor. Stephan Blazy und Kevin Marschall machen mit ihrem Unternehmen GDPC den Anfang.



Wann singst du?

2. Oktober 2018 | Von | Foto: Katrin Ribbe | Kategorie: Feuilleton 
Orchester im Treppenhaus. Foto: Katrin Ribbe

Kasseler Musiktage bieten Hochgenüsse vom 25. Oktober bis 4. November
Ob in der Badewanne, im Kirchenchor oder Fußballstadion, auf der Geburtstagsfeier oder Opernbühne: Singen gehört zu den unmittelbaren menschlichen Äußerungen“, sagt der künstlerische Leiter der Kasseler Musiktage, Olaf A. Schmitt. So habe sich das Festival für 2018 überlegt, verschiedene Formen des Gesangs in den Mittelpunkt zu stellen.



Macht den Kopf frei!

5. August 2018 | Von | Foto: Alibek Käsler | Kategorie: Sport 
Sportwissenschaftler Daniel Schmahl ist Experte für Training und Ernährung. Foto: Alibek Käsler

Die Gedanken sind frei, heißt es; und Stand heute ist das noch so. Aber Gedanken können auch echte Quälgeister sein, die einen verfolgen, die einen nicht schlafen lassen, die einen in den falschen Momenten ablenken. Viele Menschen in verantwortungsvollen Positionen wissen das. Die Ursache ist Stress und das Gegenmittel heißt Fitness.



Den Rahmen gestalten

21. Juli 2018 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Wirtschaft 
Prof. Dr. Reiner Finkeldey. Foto: Mario Zgoll

Uni-Präsident Prof. Dr. Reiner Finkeldey über wichtige gesellschaftliche Fragen und interdisziplinäre Stärken:



Porsche Sportwagen: Ein Mythos wird 70

18. Juli 2018 | Von | Foto: Porsche Kassel | Kategorie: Gesellschaft 
Foto: Porsche Kassel

Wenn die linke Hand den Zündschlüssel dreht, der Boxermotor im Heck startet und dessen Sound dafür sorgt, dass sich die Haare am Arm aufstellen, dann sitzt man in einem Porsche. Vor 70 Jahren begann mit dem Porsche 356 eine einzigartige Sportwagengeschichte.



„Ich hatte eine Leiche im Keller“

9. Juni 2018 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Feuilleton 
Dr. Dirk Pörschmann im Gespräch mit Jérôme. Foto: Mario Zgoll

Dr. Dirk Pörschmann im Gespräch über seine neue Aufgabe als Direktor Sepulkralkultur und wie er dazu kam
Seit Januar 2018 ist Dr. Dirk Pörschmann Direktor des Museums für Sepulkralkultur und damit einhergehend Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal.



„Ich fahre einfach los“

26. Mai 2018 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Feuilleton 

MHK-Direktor a.D. Bernd Küster im Interview
In Bremen und dem Bremer Umland, wo er schon über viele Jahre für Verlage und Museen gearbeitet hat, ist Prof. Dr. Bernd Küster am ehesten anzutreffen, seitdem er im Ruhestand ist. Fast neun Jahre lang war er Direktor und Wegbereiter der Museumslandschaft Hessen-Kassel (MHK), bevor ihn Kunst- und Kulturminister Boris Rhein im Januar verabschiedete. Doch Bernd Küster bleibt Kassel und Nordhessen verbunden, hat im Schwalm-Eder-Kreis sogar ein Haus gekauft. Was macht er mit der gewonnenen Zeit und wie blickt er auf die vergangenen Jahre zurück? Bei hauseigenem Kuchen, frisch gebacken im Café Jérôme im Schloss Wilhelmshöhe, haben wir ihn gefragt.



Viva la Entrepreneur

23. Februar 2018 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Wirtschaft 
Dr. Gerold Kreuter im Gespräch mit Jérôme-Autor Björn Schönewald. Foto: Mario Zgoll

Wie Science Park und Uni Kassel Gründern auf die Beine helfen
Startups lassen sich schlecht nach klassischen Regeln kategorisieren. IT, Digitalisierung von Geschäftsprozessen, Energieeffizienz unter dem Gesichtspunkt der Nutzung neuer IT-Lösungen, Design und Kommunikation sind die Themen, mit denen sie sich häufig beschäftigen. Im Kasseler Science Park mit großem Erfolg.



Familiär statt abgehoben

2. Februar 2018 | Von | Foto: Alibek Käsler | Kategorie: Sport 
Barbara Braun-Lüdicke. Foto: Alibek Käsler

MT-Aufsichtsratsvorsitzende Barbara Braun-Lüdicke im Gespräch
Eigentlich war sie Schwimmerin und das auch ziemlich erfolgreich. Eine Chlor-Allergie machte ihr im Teenageralter einen Strich durch die Rechnung. Sie versuchte es mit Tennis, musste aber schnell einsehen, dass Ballsportarten nichts für sie sind. „Gut, dass man das nicht alles selber machen muss“, sagt sie über die Jungs Ihrer Erstligamannschaft, der MT Melsungen, deren Erfolg sie in den vergangenen Jahren entscheidend prägte, ohne selbst am Spiel beteiligt zu sein. Jérôme sprach mit Barbara Braun-Lüdicke über die Faszination Handball, die Mannschaft und die Fans.