Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben


Alle Beiträge dieses Autors

VW Kassel wird Partner der MT Bundesliga-Handballer

13. Juli 2018 | Von | Foto: A. Käsler | Kategorie: Sport 

Während die Bundesliga-Handballer der MT Melsungen ihre verdiente Sommerpause genießen durften, wurde hinter den Kulissen fleißig weitergearbeitet. Und das mit Erfolg. So kann jetzt mit dem VW Werk Kassel ein neuer namhafter Partner präsentiert werden. Der Autobauer steigt zur kommenden Saison als Co-Sponsor beim sportlichen Aushängeschild Nordhessens ein.



Geschichten aus der Kiepe

11. Juli 2018 | Von | | Kategorie: Aktuelles 

Erzählwanderung entlang der Deutschen Märchenstraße 585 Deutsche Sagen haben die Brüder Grimm in den Jahren 1816 und 1818 veröffentlicht. Seit zwei Jahren wird dieses Jubiläum mit vielen kleinen und großen Veranstaltungen entlang der Deutschen Märchenstraße gewürdigt. Nun strebt alles dem sagenhaften Abschluss am 1. und 2. September 2018 in Lügde entgegen.



Goldene Ehrennadel der Stadt Kassel für die Gründerin des Mädchenhauses Stefanie Burmester

10. Juli 2018 | Von | Foto: Stadt Kassel | Kategorie: Stadt 

Für ihren herausragenden Einsatz, der seit über 30 Jahren den Rechten von Frauen und Mädchen gilt, hat Stefanie Burmester in einer Feierstunde im Rathaus die Goldene Ehrennadel der Stadt Kassel erhalten. „Ihrer Aktivität ist es maßgeblich mit zu verdanken, dass Frauenthemen in Kassel auf der Agenda stehen. Sie sind die Mutter des Mädchenhauses in Kassel, […]



9. KOMISCHE NACHT KASSEL

6. Juli 2018 | Von | Foto: MITUNSKANNMAN.REDEN. | Kategorie: Stadt 

Der Comedy-Marathon am Dienstag, 09. Oktober 2018 Bar Seibert, Eigenart 116, Foster’s Garden, Fratelli, Karl’s, Komödie, Orangerie, Palais Hopp Beginn: 19:30 Uhr / Einlass: je nach Lokal ab ca. 18:00 Uhr



Stadt Kassel übernimmt 84 Prozent der Auszubildenden

29. Juni 2018 | Von | Foto: Ina Michael | Kategorie: Stadt 

Nach zwei- bzw. dreijähriger Ausbildungszeit beenden jetzt 19 junge Menschen ihre Ausbildung oder ihr duales Studium bei der Stadt Kassel. 16 davon werden im Anschluss in ein Beschäftigten- bzw. Beamtenverhältnis bei der Stadt Kassel übernommen. Dies entspricht einer Übernahmequote von 84 Prozent.



„Schmetterlinge im Sturzflug“ – und was man dagegen tun kann

29. Juni 2018 | Von | | Kategorie: Aktuelles 

Zur aktuellen Sonderausstellung des Naturkundemuseums zum Insektensterben passt der Vortrag „Schmetterlinge im Sturzflug“, den Dr. Kai Füldner, Direktor der Städtischen Museen, am Mittwoch, 4. Juli, um 18 Uhr im Ottoneum hält.



Führung „Jüdische Wohltäter und Unternehmer in Kassel“

29. Juni 2018 | Von | | Kategorie: Aktuelles 

Jüdische Wohltäter und Unternehmer in Kassel“ lautet der Titel einer Führung in der aktuellen Sonderausstellung und Dauerausstellung des Stadtmuseums mit Museumsführerin Margret Baller am Mittwoch, 4. Juli, ab 17 Uhr.



»250 Jahre Antikensammlung Kassel«

15. Juni 2018 | Von | Foto: mhk | Kategorie: Stadt 

Eine sammlungsgeschichtliche Erweiterung im Schloss Wilhelmshöhe ab 14. Juni 2018 Die Dauerausstellung der Antikensammlung im Schloss Wilhelmshöhe wird im Juni 2018 um einen sammlung geschichtlichen Teil erweitert. Diese Erweiterung widmet sich insbesondere denErwerbungen des Landgrafen Friedrich II., dessen Ankäufe in Rom in den Jahren 1776/77 sowie die Eröffnung des Museum Fridericianum 1779 und die gleichzeitig […]



Großes Familienfest im Naturkundemuseum im Ottoneum am Sonntag, 17.6.2018 von 10-18 Uhr

14. Juni 2018 | Von | | Kategorie: Aktuelles 

Großes Familienfest im Naturkundemuseum Am Sonntag, den 17. Juni von 10-18 Uhr lädt das Naturkundemuseum bei normalem Eintrittspreis zu einem bunten Programm für die ganze Familie ein. Schon im Außenbereich warten eine ganze Reihe von Attraktionen: Zwei steinzeitliche Zeltrekonstruktionen bilden den Rahmen für unterschiedliche Vorführ- und Mitmachaktionen. So werden unter anderem mit Koch- und Backtechniken […]



Eröffnung der Ausstellung „Ausgesummt. Das Insektensterben und seine Folgen“ am 18. Juni

13. Juni 2018 | Von | | Kategorie: Aktuelles 

Insektenforscher beobachten schon seit langem einen Rückgang der Menge und Vielfalt in der Insektenwelt. Eine Sonderausstellung über die aktuelle Situation der Insekten in Deutschland wird am Donnerstag, 14. Juni, 18 Uhr, im Naturkundemuseum im Ottoneum eröffnet.