Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben



Die Grimms mit allen Sinnen entdecken

9. Februar 2018 | Von | Kategorie: Gesellschaft 

Am 16. Februar bietet die GRIMMWELT Kassel ein besonderes Ambiente: Zum zweiten Mal findet dann »Grimms Dinner« statt. Nach einem Glas Sekt zur Begrüßung starten die Gäste in den Abend mit einem Rundgang durch die GRIMMWELT.

Foto: GRIMMWELT Kassel

In der neunzigminütigen Führung durch die Dauerausstellung dreht sich alles um Leben und Werk der berühmten Märchensammler und Sprachforscher Jacob und Wilhelm Grimm: Die Besucher erfahren mehr über die Handexemplare der Kinder- und Hausmärchen, einem UNESCO-Weltdokumentenerbe, und tauchen ein in die papierenen Welten zur Entstehung des Deutschen Wörterbuchs – dem Monumentalwerk der beiden Brüder. Im Anschluss entdecken die Gäste die Welt der Märchen, lauschen den Stimmen aus Dornröschens Hecke und dem sprechenden Spiegel, setzen sich zu den sieben Zwergen oder auf Rotkäppchens Stuhl an Großmutters Bett. Zurück aus der Ausstellung erwartet ein märchenhaftes 3-Gänge Menü des Restaurants FALADA die Besucher, begleitet von weiteren spannenden Geschichten rund um die Brüder Grimm.

Das Menü:
Rotkäppchens Wildkräutersalat
Rinderlende à la Froschkönig
Hänsel und Gretels Pfefferkuchen

69,- € pro Person (exkl. Getränke)
Start: 18:00 Uhr, Dinner ca. 20:00 Uhr, Ende ca. 21:30 Uhr
Weitere Informationen und Tickets an der Kasse der GRIMMWELT unter: 0561-598619-0 oder kasse@grimmwelt.de

Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.