Essigkreationen im Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe

Foto: Mario Zgoll

Foto: Mario Zgoll

Einen unvergesslichen Abend mit feinsten Essigkreationen aus der Pfalz hielt der kulinarische Kalender des Schlosshotels am 4. Juni für begeisterte Feinschmecker bereit. Präsentiert von Essigexperte, Weinjournalist und Buchautor Matthias F. Magnold gab es ein Fünf-Gänge-Menü, verfeinert mit Vanille-, Granatapfel-, Erdbeer- oder Rosenessig. Mit feinsten chilenischen Weinen stießen an: Hoteldirektor Karsten Jeß, Küchendirektor Harald Kolle, Küchenchef Dennis Kolle, F&B Manager Markus Lindenberg und Verkaufsdirektor Sebastian Zemelka (v.l.)

Teilen, drucken, mailen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.