Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben



März-Veranstaltungen in der GRIMMWELT

21. Februar 2018 | Von | Kategorie: Gesellschaft 

Folgende Veranstaltungen stehen im März in der GRIMMWELT an:

Foto: GRIMMWELT Kassel

Fr., 02.03. | 19.30 Uhr | Lesung
Anständig essen

Im Rahmen des 8. Kasseler Komik-Kolloquiums präsentieren Karin Duve und Frank Schulz ausgewählte Texte rund um das Thema Essen. Die beiden Preisträger des Kasseler Literaturpreises für grotesken Humor unternehmen gemeinsam einen kulinarischen Streifzug durch ihr sagenhaftes Werk. Im Wechsel lassen sie von Leidenschaften, Störungen und Tabus des Essens und Trinkens hören, denn schließlich sind sie Experten auf diesem weiten Feld. Guten Appetit!
Tickets unter https://secure.adticket.de/p/reservix/event/1126653

Mi., 14.03. | 18.30 Uhr | Vortrag
Wilhelm Busch: Von Märchen und Sagen

Der Kunststudent Wilhelm Busch sammelte 1853/54 Märchen und Sagen seiner niedersächsischen Heimat. Viele Jahre hat er sich schöpferisch mit ihnen befasst und sie für Kinder bebildert. Publiziert wurden sie allerdings erst nach seinem Tod. Hans Ries, Illustrationsspezialist und Wilhelm-Busch-Forscher, stellt die Arbeiten und Methoden Wilhelm Buschs vor und zeigt, welche originellen Lösungen er für die Darstellung der Geschichten fand.
5 € (inkl. Eintritt in die Sonderpräsentation von 18.00 bis 18.30 Uhr)
Karten an der Kasse der GRIMMWELT, unter kasse@grimmwelt.de oder unter 0561-5986190

Tags: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.