Großes Echo auf Gesundheitsforum im Kommunikations- und Therapiezentrum K&K

Ulrike Krotki, Nico Trautvetter, Michael Krotki und Heinz Klingenhagen (v.l.)

Ulrike Krotki, Nico Trautvetter, Michael Krotki und Heinz Klingenhagen (v.l.)

Gesundheitliche Fitness ist die Basis, um ein aktives und selbsterfülltes Leben zu führen. Wer um die Ursachen von körperlichen Einschränkungen weiß, wer die Möglichkeiten ihnen zu begegnen kennt, der kann auch gezielt in Kooperation mit Medizinern und Spezialisten dagegen angehen. Kluge Wege zum persönlichen Wohlbefinden offerierte wieder das 3. Gesundheitsforum des Kommunikations- und Therapiezentrum  K&K in Kassel. Zahlreiche Gesundheitsbewusste und- interessierte aus der Region nutzten die alljährliche Veranstaltung, um sich sowohl in der Fachausstellung als auch in vielen Vorträgen kompetenter Referenten umfangreich zu informieren.

Ganz klar, dass K&K als der nordhessische Spezialist für Hörsysteme, Hörtraining und Gehörschutz viel Wissenswertes zum Thema gutes Hören präsentierte. Hörtests sowie Zubehör und Hilfsmittel für Hörsystemträger und Schwerhörige zählten ebenso dazu wie Interessantes über die Audiotherapie, die als wesentlicher Bestandteil moderner Hörsystemanpassung von K&K angeboten wird. Ja selbst ein spannender Flug durch den eigenen Gehörgang mittels Video-Otoskop war für jedermann möglich. Nicht zuletzt wurden hocheffiziente Funkübertragungsanlagen zum besseren Verstehen vorgestellt.

Doch damit nicht genug. Neben den vielen Hilfsmitteln und Methoden, die Einschränkungen des Hörvermögens von Kindern bis Senioren unter der Regie der K&K-Spezialisten vergessen machen, ging es auch um das sonstige körperliche Wohlbefinden. Messungen von Fußdruck, Handkraft oder Körperfett zählten dazu. Das Geheimnis gesunder Füße wurde gelüftet, wichtige Fragen gesunder Ernährung beantwortet, neue Medikation bei Diabetes oder ambulante Augenoperationen bei Grauem Star und Lasik vorgestellt. Ja selbst einen Einblick in die Kommunikation und Integration durch Therapien mit Tieren bekamen die vielen Besucher des Gesundheitsforums. Summa summarum eine breite Palette an kompetenten Einblicken, Ratschlägen und praxisorientierten Hilfestellungen, die K&K gemeinsam mit Medizinern und Fachleuten auch beim 3. Gesundheitsforum präsentierte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.