Mercedes-Benz macht Hessentag 2013 mobil

Manfred Merz (Hessentagsbeauftragte der Stadt Kassel), Bertram Hilgen (Oberbürgermeister), Marco Gajewski (Kommunikation Mercedes-Benz Werk Kassel), Lars Pauly (Direktor der Mercedes-Benz Niederlassung Kassel) und Marko Duchow (Verkaufsleiter PKW Mercedes-Benz Kassel/Göttingen und Centerleiter Göttingen) (v.l.). Foto: nh

Manfred Merz (Hessentagsbeauftragte der Stadt Kassel), Bertram Hilgen (Oberbürgermeister), Marco Gajewski (Kommunikation Mercedes-Benz Werk Kassel), Lars Pauly (Direktor der Mercedes-Benz Niederlassung Kassel) und Marko Duchow (Verkaufsleiter PKW Mercedes-Benz Kassel/Göttingen und Centerleiter Göttingen) (v.l.). Foto: nh

In genau zwei Wochen  wird der Hessentag 2013 an der „Mercedes-Benz-Bühne“ am Opernplatz offiziell eröffnet. Die Mercedes-Benz-Niederlassung Kassel/Göttingen und das Mercedes-Benz-Werk Kassel stellen neben 20 Organisations- und Shuttlefahrzeugen während der Festwoche auch Pkw und Nutzfahrzeuge für den Hessentagsfestzug am 23. Juni bereit. Automobile Klassiker mit Stern werden den Festzug bereichern.

Lars Pauly und Marco Gajewski, Kommunikation Mercedes-Benz Werk Kassel, haben die Schlüssel der ersten Transporter und Pkw offiziell übergeben – in die Hände von Kassels Oberbürgermeister Bertram Hilgen und den Hessentagsbeauftragten der Stadt, Stefanie Herzog und Manfred Merz.

„Das Hessentagsteam und alle beteiligten Akteure mit einer ebenso dynamischen wie zuverlässigen Fahrzeugflotte zu unterstützen, war für uns selbstverständlich“,  erklären Lars Pauly, Direktor der Mercedes-Benz Niederlassung Kassel und Ludwig Pauss, Leiter des Mercedes-Benz Achsenwerks Kassel. Darüber hinaus unterstützen die Autobauer den Hessentag als Sponsoren der Bühne am Opernplatz.

„Die Stadt ist geprägt durch industrielle Tradition. Schon hierdurch und als regionaler Arbeitgeber für unsere 3.000 Mitarbeiter sehen wir uns in Verantwortung für die Region und fühlen uns ihr eng verbunden. Das möchten wir auch über die Grenzen hinaus bekannt machen“, beschreibt Ludwig Pauss das Engagement.

Mit der Bereitstellung emissionsarmer Fahrzeuge für den „Salon der nachhaltigen Mobilität“ in der Ständeplatz-Randstraße unterstreicht Mercedes-Benz zudem seine Innovationskraft hinsichtlich umweltfreundlicher Fahrzeuge und Komponenten sowie nachhaltiger Fertigung. Hier werden zum Hessentag innovative Neuheiten der Automobilbranche präsentiert. Ein Gewinnspiel lädt Interessierte ein, sich mit dem Thema zu befassen.

Teilen, drucken, mailen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.