City-Point: Für Sonne, Strand und Meer alles unter einem Dach

Foto: Mario Zgoll

Foto: Mario Zgoll

Endlich! Der Urlaub steht vor der Tür. Nur noch ein paar Tage, dann hebt der Flieger gen Süden ab. Dann heißt es: Sonne pur, Strand ohne Ende und die Seele baumeln lassen rund um die Uhr. Höchste Zeit, für sich und die Lieben noch mal auf Shoppingtour zu gehen. Denn noch fehlt einiges im Reisegepäck und der Spaßfaktor des sommerlichen Einkaufsbummels ist natürlich auch nicht zu unterschätzen. Vor allem hier im City-Point, Kassels schönstem Shoppingcenter. Das ist nicht nur ein Garant für Qualität, sondern zudem auch zentral und praktisch. Alles unter einem Dach, das macht Sinn und spart wertvolle Zeit – gute Laune inbegriffen.

Die neuen Sommerfarben
Da passt der fetzige Hit zur Vorfreude auf den Urlaub, der bei Esprit gleich für den musikalischen Schwung sorgt. Toll, die neuen Sommerfarben, die einem hier entgegenlachen. Zwei leichte Tops und dazu eine freche Jeans-Shorts, das muss jetzt sein. Schließlich wird’s heiß in den südlichen Gefilden. Keine Frage, dass der Spaß, im Meer zu baden, da mehr als nur Abkühlung bedeutet. Also weiter und einen der topmodischen Bikinis anprobieren. Hunkemöller hat eine klasse Auswahl und die fachkundige Beratung ist natürlich gleich inbegriffen. Aber auch bei H & M, New Yorker oder Vero Moda, nur wenige Schritte entfernt, ist einiges für das modische Outfit am Meeressaum zu finden. Die flippigen Badeschuhe zum Beispiel oder der strahlend gelbe Sonnenhut. Nicht zu vergessen die neuen bunten Blusen, die nicht nur zu jeder Sommerhose zu tragen sind, sondern auch beim kleinen Strandimbiss zwischendurch für das ideale Outfit sorgen. Ganz klar, jetzt fehlt noch ein wichtiges Accessoire. Ohne Sonnenbrille geht schließlich diesen Sommer gar nichts. Klasse Formen und Farben, so sehen die angesagten Modelle aus. Zu finden ist eine breite Auswahl bei Wetzel Optik, der als Fachmann zudem den optimalen Schutz garantiert. Apropos Schutz: Sonnenbaden ist natürlich Programm, aber ohne die schützende Creme absolut schädlich. Also schnell zu Douglas, wo schon am Eingang der betörende Duft von Parfums und Cremes in die Welt der Schönheit empfängt. Nun ist Zeit, erstmal eine kleine Pause einzulegen. Ein leckeres Eis bei Zanetti schlemmen oder im Coffeeshop einkehren stärkt für den weiteren Einkauf. Schließlich steht noch eine Stippvisite bei Galipp Schuhmode fest auf dem Programm. Riemchensandalen sind in diesen heißen Wochen ein absolutes Muss und die Auswahl hier so groß, dass die Wahl mehr als schwer fällt.  So, das sommerliche Outfit ist fürs Erste komplett. Noch zum Schmökern zu Hugendubel, um nicht nur den optionalen Reiseführer, sondern auch kurzweilige Strandlektüre zu erstehen. Aha, Krimis aus Südafrika sind wegen der WM jetzt angesagt. Warum nicht und dazu ein leichter Liebesroman, sozusagen für jede Stimmung etwas.

An alles gedacht?
Anschließend eine Isolierflasche für den kühlen Saft unterwegs gleich nebenan bei Silit erstehen, bei Intersport Voswinkel ein paar neue Laufschuhe fürs Joggen am Strand aussuchen und sich bei Saturn mit einer hochwertigen, aber preisgünstigen Digitalkamera ausstatten. An alles gedacht? Fast! Noch fehlen die Reisemedikamente, die zum Abschluss des sommerlichen Einkaufsbummels bequem in der Apotheke, natürlich auch im City-Point, zu haben sind. So, der Urlaub kann beginnen!

Teilen, drucken, mailen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.