Gut bereaten in die USA mit DERPART Wimke Reisewelt

Foto: Mario Zgoll

Foto: Mario Zgoll

Die USA sind als Reiseland nach wie vor sehr beliebt bei deutschen Urlaubern. Die Strände Floridas, Kalifornien und der Westen der Vereinigten Staaten, die Route 66 als Traum jedes Motorradfahrers oder die großen Metropolen der Ostküste – es gibt zahlreiche Gründe, warum tausende Deutsche jedes Jahr nach Nordamerika fliegen. Der günstige Dollarkurs in diesem Jahr und damit verbundene Vorteile bei Reisepreisen und beim Outlet-Shopping haben für einen zusätzlichen Boom gesorgt.

Das Kasseler Reisebüro DERPART Wimke Reisewelt ist in Nordhessen der Spezialist, wenn es um Reisen in die USA geht. Egal ob Pauschalreise oder auf das persönliche Interesse zugeschnittene Rundreisen, Städte-reisen oder Bade- und Erholungsreisen, das Team von DERPART Wimke Reisewelt berät objektiv und unabhängig. Bei der richtigen Angebotsauswahl liegt der Vorteil des Kunden im Fachwissen des qualifizierten und kompetenten Fachpersonals. Bei DERPART Wimke Reisewelt hat jeder Berater, der für das Reiseland USA zuständig ist, die Vereinigten Staaten mindestens einmal bereist und kennen gelernt.

„Wir kümmern uns um alle Vorbereitungen und ermöglichen unseren Kunden so bei der Abwicklung der Reiseplanung eine enorme Zeit- und Arbeitsersparnis“, betont Geschäftsführer Klaus Spohr. „Natürlich bekommen unsere Kunden umfassende Informationen über ihr Reiseziel.“ Hohe Fachkompetenz der Berater ist gerade bei den umfangreichen Möglichkeiten einer USA Reise besonders wichtig. „Wir geben Anregungen und Tipps für außergewöhnliche Urlaubsmöglichkeiten, denn eine professionelle Beratung ist für die richtige, individuelle Entscheidung immer sinnvoll“, so der Reiseexperte. „Auch bei Online-Buchungen unter www.wimke.de erhält der Kunde auf Wunsch selbstverständlich eine persönliche Betreuung im Büro am Ständeplatz.“ Wer seinen nächsten Urlaub in die USA plant, sollte sich auf jeden Fall vorab von den Reiseexperten der DERPART Wimke Reisewelt beraten lassen.

Teilen, drucken, mailen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.