E.ON Mitte Kassel Marathon – Der Countdown läuft

Die beiden Geschäftsführer von E.ON Mitte Vertrieb Ulrich Fischer (links) und Udo Rodenberg mit dem Marathon-Maskottchen. Foto: nh

Die beiden Geschäftsführer von E.ON Mitte Vertrieb Ulrich Fischer (links) und Udo Rodenberg mit dem Marathon-Maskottchen. Foto: nh

Der Countdown für den 5. E.ON Mitte Kassel Marathon vom 20. bis 22. Mai läuft. Das „kleine Jubiläum“ wird dabei wieder mit einigen Highlights aufwarten. So ist die 2010 eingeführte Familien-Staffelwertung wieder mit im Programm. Titelsponsor E.ON Mitte Vertrieb hat sich das Thema Familie in diesem Jahr noch mehr auf die Fahnen geschrieben. Drei Mitglieder einer Familie können sich neben der regulären Anmeldung als Einzelläufer zusätzlich als Team über on@eon-mitte-vertrieb.com mit dem Stichwort „Family-Team“ bewerben. Dazu gibt es einen international ausgeschriebenen E.ON-Marathon-Cup für Fünfer-Teams aus dem Konzern, zu dem sich schon jetzt Mannschaften aus verschiedenen europäischen Ländern angemeldet haben. Beim 5. E.ON Mitte Marathon stehen neben dem Marathon und Halbmarathon (Sonntag, 22. Mai) wieder Power-Walking-Halbmarathon (Sonntag), Marathon-Staffel (Sonntag), Walking (8 km, Samstag, 21. Mai) und der beliebte Mini-Marathon für die Kids (4,2195 km, Samstag) auf dem Programm. Dafür haben sich in diesem Jahr über 3.000 junge Talente aus fast 60 Schulen in der Stadt Kassel und in der Region angemeldet – noch einmal eine große Steigerung.

Inliner-Meisterschaft im Halbmarathon
Der Inliner-Halbmarathon (Sonntag) wird aufgewertet durch die Deutsche Meisterschaft Inliner-Halbmarathon, die im Rahmen des E.ON Mitte Kassel Marathon 2011 und auch 2012 stattfinden wird (DM nur für Fahrer mit Lizenz). Zum zweiten Mal nach 2009 sind die Deutschen Hochschulmeisterschaften Marathon und der adh-open Halbmarathon mit im Programm. Gut angekommen ist 2010 die Ein-Runden-Strecke beim Marathon, die auch 2011 Bestand haben wird. Für die 15 Vorbereitungs-Stützpunkte des E.ON Mitte Kassel Marathon in der Region Nordhessen, Osthessen, Südniedersachsen und Ostwestfalen gibt es eine eigene Stützpunkt-Cup-Wertung. Studentinnen und Studenten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Hochschulen und Universitäten können sich für die Wertung im MLP-Uni-Cup anmelden, Polizeibeamtinnen und -beamte für den Polizei-Cup.

Und natürlich ist die große „Party 21+“ an der Strecke wieder Bestandteil des E.ON Mitte Kassel Marathon, bei der die Zuschauer in den einzelnen Stadtteilen für tolle Stimmung sorgen.

Der E.ON Mitte Kassel Marathon unterstützt in diesem Jahr mit einer Charity-Aktion ein Projekt in den Slums von Nairobi in Zusammenarbeit mit „Ärzte für die Dritte Welt“. So kann zum Beispiel jeder, der diesen guten Zweck unterstützen will, seinen eigenen Spendenlauf initiieren über www.kassel-marathon.de

Insgesamt erwartet Veranstalter Winfried Aufenanger aufgrund der bisherigen Zahl der Voranmeldungen wieder zwischen 9.000 und 10.000 Starterinnen und Starter insgesamt. Anmeldeschluss ist der 6. Mai, Nachmeldungen sind am Veranstaltungswochenende möglich.

Infos:
www.kassel-marathon.de
E.ON Mitte Kassel Marathon bei facebook:
www.facebook.com/KasselMarathon

Teilen, drucken, mailen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.