11. Komische Nacht Kassel

Der Comedy-Marathon am Mittwoch, den 23.10.2019
BAR SEIBERT, Eigenart 116, Foster’s Garden, Fratelli, Karl´s, Komödie Kassel, Orangerie, Tanzschule Für Sie, Beginn: 19:30 Uhr / Einlass: je nach Lokal ab ca. 18:00 Uhr

Der Wolli Foto: Kevin Roeper

Der Wolli Foto: Kevin Roeper

Die Komische Nacht ist eines der erfolgreichsten Live-Comedy-Formate in Deutschland. In den schönsten Cafés, Bars und Restaurants einer Stadt erleben die Gäste und ihre Freunde bei dieser einzigartigen Show einen ausgelassenen Abend – mit bester Unterhaltung durch verschiedene Comedians, Kabarettisten, Zauberer und andere Komiker. Dabei ist keine Komische Nacht wie die Andere.

Der Comedy-Marathon findet bereits seit mehreren Jahren überaus erfolgreich in mittlerweile über 30 deutschen Städten (u.a. Bielefeld, Frankfurt, Hannover, Münster, Oldenburg und Würzburg) statt.

In Zusammenarbeit mit mehreren Gastronomen, präsentiert die Agentur MITUNSKANNMAN.REDEN. an einem Abend verschiedene Comedians und andere Spaßmacher, die ihr Publikum abwechslungsreich und kurzweilig durch den Abend begleiten. Bekannt durch Auftritte im Quatsch Comedy Club, bei Nightwash und der Komischen Nacht, garantieren die Künstler einen gelungenen Abend in geselliger Runde bei Essen und Trinken.

Die Komische Nacht präsentiert einen Querschnitt durch die aktuelle Comedyszene in Deutschland. In jedem Laden treten an einem Abend 5 Comedians jeweils 20 Minuten auf. Bei der Komischen Nacht müssen somit nicht die Besucher von Lokal zu Lokal wandern, um verschiedene Comedians sehen zu können, sondern jeder Gast kauft sich eine Eintrittskarte für sein Lieblingslokal. Die Künstler sind es, die von Club zu Club ziehen. Für sein Eintrittsgeld erhält man so ein abendfüllendes und hoch unterhaltsames Programm.

Bei der 11. Komische Nacht Kassel treten die Künstler Der Wolli, Jamie Wierzbicki, Kay Ray, Marcelini & Oskar, Michael Ulbts, Rudi Lauer, Serhat Dogan und Thomas Nicolai in folgenden Spielorten auf: BAR SEIBERT, Eigenart 116, Foster’s Garden, Fratelli, Karl´s, Komödie Kassel, Orangerie und Tanzschule Für Sie.

Karten für dieses Comedy-Highlight gibt es ab sofort in den beteiligten Lokalen und im Internet unter www.komische-nacht.de. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr, der Einlass erfolgt je nach Lokal ab ca. 18:00 Uhr.

Die beteiligten Künstler:

Der Wolli
Sein Programm ist biografisch, quasi ein musikalisch vorgetragener Lebenslauf. Allerdings berichtet der Wolli mit Vorliebe über Stationen seines Lebens, die andere Menschen niemals erwähnen würden.
www.derwolli.de

Jamie Wierzbicki
Als Bumskopf beschimpft, tourt der Verrückte durch ganz Deutschland. Seine Blicke auf die Dinge des Alltags sind urkomisch, authentisch und überflüssig. Mal absurd, mal nachdenklich, nie oberflächlich, aber immer: Chronisch Komisch.
www.jamiewierzbicki.de

Kay Ray
Kay Ray teilt aus nach allen Seiten, ohne Rücksicht auf Verluste und Zeitgeistbefindlichkeiten, ohne Angst vor Nazikeulenschwingern oder Applaus von der falschen Seite. Kay Ray ist ein Fest – Abend für Abend und immer wieder anders.
www.kayray.de

Marcelini & Oskar
Marcelini & Oskar sind Herrchen und Hund, teilen Haus und Hütte und gehen gemeinsam durch dick und dünn. Und natürlich Gassi. Obwohl es laut Oskar gar nicht so klar ist, wer hier wen an der Leine führt.
www.marcelini.de

Michael Ulbts
Michael Ulbts ist Ostfriese. Mit einem Moin leitet der Künstler jeden seiner Auftritte ein. Was anschließend folgt, ist keine Sammlung von billigen Ostfriesenklischees, sondern Stand-up-Comedy vom Feinsten.
www.michael-ulbts.de

Rudi Lauer
Rudi Lauer ist Saarländer, Taxifahrer und Hobby-Zauberer. Trocken erzählt der manchmal ein wenig trottelig wirkende Lauer von seinen alltäglichen Gedanken und Erlebnissen und seinen Urlaubsreisen.
www.rudi-lauer.de

Serhat Dogan
Serhat hat sich nach seiner Einreise aus der Türkei 2004 – ohne nennenswerte Kenntnisse der deutschen Sprache – mittlerweile so an seine neue Heimat gewöhnt, dass er sogar im Winter Fahrrad fährt und dabei an roten Ampeln hält.
www.serhatdogan.de

Thomas Nicolai
Saukomisch, sexy, sächsisch – kurz: Thomas Nicolai. Wer den quirligen blonden Entertainer live erlebt hat, weiß, warum man ihn auch den Mann der 1000 Stimmen nennt.
www.thomas-nicolai.de

Teilen, drucken, mailen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.