E.ON Mitte Kassel Marathon lockt wieder die Massen

 Foto: nh

Foto: nh

Nach dem spektakulären neuen Zieleinlauf im Kasseler Auestadion im letzten Jahr wird der E.ON Mitte Kassel Marathon bei seiner siebten Auflage vom 10. bis 12. Mai 2013 im Jahr der 1100-Jahr-Feier Kassels wieder ein stimmungsvolles Ereignis mit toller Atmosphäre. Neben dem Marathon und Halbmarathon gibt es wieder Power-Walking-Halbmarathon, Marathon-Staffel, Walking und den beliebten Mini-Marathon (4,2195 km). Dieser setzte 2012 mit über 4.000 aus 92 Schulen gemeldeten Kids ebenfalls eine neue Rekordmarke, die nach dem Stand der Voranmeldungen in diesem Jahr schon wieder gebrochen werden könnte.

Titelsponsor E.ON Mitte Vertrieb hat 3.000 freie Startplätze zur Verfügung gestellt, dank der Unterstützung anderer weiterer Sponsoren können alle Schüler kostenfrei an den Start gehen. Erstmals im Programm ist ein Mini-Inline-Halbmarathon (2,1 km) für Kids. Der Handbike-Halbmarathon wird durch die Aufnahme in den National Handbike Circuit deutlich aufgewertet.

Eine bundesweite Premiere feiern die ersten Deutschen Kirchen-Meisterschaften (Marathon, Halbmarathon, Staffel) für Bedienstete der Katholischen und Evangelischen Kirche und Mitarbeiter von Caritas und Diakonie. Auch deshalb ist der E.ON Mitte Kassel Marathon 2013 auf dem Weg zu voraussichtlich wieder über 11.000 Teilnehmern. Viele davon bereiten sich in mittlerweile 21 Marathon-Stützpunkten in der Großregion Nordhessen, Osthessen, Ostwestfalen und Südniedersachsen unter fachkundiger Anleitung von ausgebildeten Lauftrainern vor – ein in dieser Art fast einzigartiges Modell in Deutschland.

Im Zeichen des Stadtjubiläums
Neben den Laufwettbewerben gibt es die MarathonExpo rund um und ein buntes Rahmenprogramm, das bereits am Freitag im Auestadion ganz im Zeichen des 1100-jährigen Jubiläums der Stadt Kassel steht.

www.kassel-marathon.de

Teilen, drucken, mailen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.