Jérôme Business Lounge: In jedem steckt ein Stehaufmännchen

Die Teilnehmer der Jérôme Business Lounge zum Thema Resilienz. Foto: Rebecca Röddiger

Die Teilnehmer der Jérôme Business Lounge zum Thema Resilienz. Foto: Rebecca Röddiger

Der schlechten Nachricht folgt der Schock. Man will es nicht wahrhaben, wehrt sich innerlich, die wahrgenommene eigene Kompetenz steigt. Der vehementen Ablehnung, dem „Ich nicht“, folgen Einsicht und der tiefe Sturz ins Tal der Tränen. Sich von hier wieder nach oben zu arbeiten, zu lernen, Erkenntnis zu gewinnen und zu wachsen, das kann und will gelernt sein. Resilienz ist das Zauberwort, die Kunst, an Krisen zu wachsen. Wie das funktioniert, erläuterte Unternehmensberaterin und Persönlichkeits-Coach Ilka Müller-Jastrzembowski auf der Jérôme Business Lounge im Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe.

In ihrem Workshop „Resilienz KONKRET®“ gab Müller-Jastrzembowski einem ausgewählten Teilnehmerkreis die nötigen Werkzeuge an die Hand, das in sich schlummernde Resilienz-Potenzial zu wecken und auszuschöpfen. Denn, so machte die Trainerin deutlich: „Resilienz ist eine Fähigkeit, die jeder in sich trägt.“ Tatsächlich fanden die Seminargäste sich und Situationen aus dem Alltag in vielen Beispielen und Lösungsmodellen wieder und bekamen viele neue Denkansätze mit auf den Weg.

Anwenden lässt sich das neu gewonnene Wissen übrigens nicht nur im Berufs-, sondern auch im Familien- und Privatleben. Widerstandsfähigkeit, das wurde an diesem Abend deutlich, ist erlernbar und schafft neue Freiräume, die in der heutigen Zeit wichtiger sind denn je.

Die nächste Jérôme Business Lounge beschäftigt sich mit dem Erfolgsfaktor Mitarbeiter-Motivation. Referent ist Hans Peter Berg. Weitere Informationen und Anmeldung auf www.bernecker.de.

Teilen, drucken, mailen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.