Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben


Beiträge zum Stichwort ‘ Eckhard Henscheid ’

Klassiker der literarischen Hochkomik

30. Juni 2018 | Von | Foto: Stiftung Brücker-Kühner | Kategorie: Feuilleton 
Preisträger Eckhard Henscheid. Wie Laudator Oliver Maria Schmitt darlegte, „der Größte im Kleinen“. Foto: Stiftung Brücker-Kühner

Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor für Eckhard Henscheid
Eckhard Henscheid ehrt Kassel durch sein Erscheinen bei der Preisverleihung“, so fasste es sein Laudator, der ehemalige Titanic-Chefredakteur Oliver Maria Schmitt, zusammen. In der Tat gilt Henscheid als hartnäckiger Preisverweigerer. Erst deren zwei hat er bisher angenommen:



Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor

16. Februar 2018 | Von | Foto: Sven Heine | Kategorie: Feuilleton 

Der Schriftsteller Eckhard Henscheid wird am Samstag, 3. März, mit dem Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor ausgezeichnet. Oberbürgermeister Christian Geselle lädt dazu für 17 Uhr ins Kasseler Rathaus ein. Der Preis wird seit 1985 von der Stiftung Brückner-Kühner und der Stadt Kassel vergeben. Zugleich erhält die Lyrikerin Dagmara Kraus den Förderpreis Komische Literatur. Die Preise […]



Kassel – Hauptstadt des Humors

24. März 2011 | Von | Quelle: Caricatura | Kategorie: Feuilleton 
Dr. Friedrich W. Block, Initiator und Kurator des Kasseler Komik Kolloquiums. Quelle: Caricatura

Thomas Kapielski, Eckhard Henscheid, Harry Rowohlt, Maren Kroymann. Die Besetzung des 5. Kasseler Komik Kolloquiums war nicht nur hochkarätig, sie zeugte auch von Vielfalt. Der Reiz des Komischen liege in der Offenheit, erklärt Kurator Friedrich W. Block. Es sei auf kein Genre festgelegt. Dies spiegelte sich auch im Programm wider und so fanden sich Dichter, […]