Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben


Stadt

»250 Jahre Antikensammlung Kassel«

15. Juni 2018 | Von | Foto: mhk | Kategorie: Stadt 

Eine sammlungsgeschichtliche Erweiterung im Schloss Wilhelmshöhe ab 14. Juni 2018 Die Dauerausstellung der Antikensammlung im Schloss Wilhelmshöhe wird im Juni 2018 um einen sammlung geschichtlichen Teil erweitert. Diese Erweiterung widmet sich insbesondere denErwerbungen des Landgrafen Friedrich II., dessen Ankäufe in Rom in den Jahren 1776/77 sowie die Eröffnung des Museum Fridericianum 1779 und die gleichzeitig […]



Neuer Kunstrasenplatz auf der Sportanlage Auepark feierlich eingeweiht

11. Juni 2018 | Von | Foto: Michael Schwab | Kategorie: Stadt 

„Mit dem mittlerweile 10. Kunstrasenspielfeld in Kassel wird die Sportinfrastruktur in Kassel weiter gestärkt. Die Sportlerinnen und Sportler unserer Stadt können sich über die Anlage freuen, die ganzjährig genutzt werden kann“, erklärte Oberbürgermeister Christian Geselle bei der Einweihung des neuen Kunstrasenspielfeldes auf der städtischen Sportanlage Auepark.



Feierlich besiegelt – Installation „Grüße an den Herrenabend“ für das Stadtmuseum

30. Mai 2018 | Von | Foto: Harry Soremski | Kategorie: Stadt 

Seine Kunst, die Installation „Grüße an den Herrenabend“, hat der Kasseler Künstler Wolfgang Luh bereits im Oktober 2017 feierlich an das Kasseler Stadtmuseum übergeben. Jetzt wurde die Schenkung auch amtlich besiegelt: Kulturdezernentin Susanne Völker und Künstler Wolfgang Luh unterzeichneten ein offizielles Dokument, mit dem das Objekt nun auch auf dem Papier übertragen ist.



Das nächste große Event in der Neuen Galerie nach der documenta

22. Mai 2018 | Von | Foto: einzigART Kassel | Kategorie: Stadt 

einzigART, die jungen Freunde des Museumsvereins Kassel e.V., laden herzlich zu einem Abend voller Kunst, Musik, Spaß und Drinks ein. Die einzigARTigen Kunstverstärker — ein besonderes Format der Vermittlung, bei dem Kunst im Dialog und auf Augenhöhe erfahren werden kann — stehen zum Gespräch in der nach der documenta 14 neueröffneten Dauerausstellung und der Sonderausstellung […]



Peter Stohler wird neuer Geschäftsführer der GRIMMWELT Kassel

22. Mai 2018 | Von | Foto: Harry Soremski | Kategorie: Stadt 

Neuer Geschäftsführer und Programmleiter der GRIMMWELT Kassel wird Peter Stohler. Nach einem Beschluss des Magistrats der Stadt Kassel nimmt der 50-jährige Kunstwissenschaftler seine Tätigkeit ab 1. Januar 2019 auf. Er folgt auf Susanne Völker, die die Gründung der GRIMMWELT verantwortet und begleitet hat. Sie ist seit 1. September 2017 als Kulturdezernentin der Stadt Kassel tätig […]



Die Kunst zu sammeln. Die Städtische Kunstsammlung in Kassel

18. Mai 2018 | Von | Foto: MHK | Kategorie: Stadt 

Von Fürstenbildnissen und romantischer Landschaftsmalerei bis zur documenta-Kunst: Die Städtische Kunstsammlung Kassel spannt einen Bogen vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart und umfasst sowohl lokal bedeutsame Werke als auch Kunst mit internationaler Strahlkraft. Die Sonderausstellung »Die Kunst zu sammeln« vom 18. Mai bis 23. September 2018 in der Neuen Galerie rückt nun erstmals die […]



Kassel-Ansichten durch die Augen eines Zugewanderten

17. Mai 2018 | Von | Foto: Michael Schwab | Kategorie: Stadt 

Mehr als 700 Kassel-Fotos für die Internetredaktion: Um seine neue Heimatstadt besser kennenzulernen, begab sich der Syrische Fotograf Mohammad Ahmad mit seiner Kamera auf Entdeckungsreise durch Kassel. Vormittags besucht er einen Deutschkurs, und nachmittags durchstreift er mit seiner Kamera die Stadt. Immer zu Fuß unterwegs, hat er auf diesen Spaziergängen eine Serie von mehr etwas […]



70 Jahre Israel: Kassel zeigt Flagge

15. Mai 2018 | Von | Foto: Harry Soremski | Kategorie: Stadt 

Aus Anlass des 70. Jahrestages der Staatsgründung wurde heute vor dem Kasseler Rathaus erstmals die israelische Flagge gehisst. „Mit dem Hissen der israelischen Flagge zeigen wir unsere Solidarität mit dem jüdischen Staat und setzen ein Zeichen gegen Antisemitismus. Die Stadt Kassel und ihre Bürgerinnen und Bürger gratulieren dem israelischen Volk und den Menschen in unserer […]



Der letzte Walzer

12. Mai 2018 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Stadt 
Das letzte große Konzert im Ballsaal des Hotels Reiss gaben – umjubelt und vor ausverkauftem Haus – die »Puppini Sisters« aus London, hier mit ihrer Begleitband und Veranstalter Markus Knierim (3.v.r.). Foto: Mario Zgoll

Hotel Reiss: Ballsaal Ade
Es gab schon viele Zitterpartien um seinen Erhalt, doch nun ist das Ende da: Der Ballsaal des »Hotel Reiss«, einer der geschichtsträchtigsten, bislang noch erhaltenen Veranstaltungsräume der Stadt, in dem einst Filmstars ihre Premieren feierten, wird endgültig abgerissen. Nach seiner Renovierung und Neueröffnung 2012 blieb der Zulauf deutlich unter den Erwartungen der Investoren und Rettungsversuche seitens der Stadt gab es nicht. Doch mit Konzerten, Partynacht und großem Orchesterball sorgte zumindest Veranstalter Markus Knierim für einen glorreichen Abschluss dieser Ära Stadtgeschichte.



Anlage weiterer Ausgleichsflächen im Gewerbegebiet Langes Feld

27. April 2018 | Von | Foto: Stadt Kassel | Kategorie: Stadt 

Im Rahmen der Erschließung des neuen Gewerbegebietes Langes Feld in Niederzwehren sind seit 2014 bereits weitläufige Ausgleichsflächen angelegt worden. Neben Blühflächen wurden Wiesen und Hecken angelegt, über 600 Bäume gepflanzt sowie vorhandene Gehölzbestände und Feuchtgebiete gepflegt. Der 800 Meter lange sogenannte „Panoramaweg“ erfreut sich inzwischen bei Erholungssuchenden großer Beliebtheit und bietet neben Ausblicken in die […]