Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben

    leadimage

    Foto: Andreas Weber

    Ein König und eine Königin …

    Auf dem Kasseler Märchenweihnachtsmarkt fühlen sich nicht nur Kinder wohl Mehr als dreißig Jahre lebten die Brüder Grimm in Kassel, und hier sammelten sie auch ihre Märchen. 1812 erschien die Erstauflage ihrer Kinder- und Hausmärchen, die heute auf der ganzen Welt bekannt sind. Eines davon beginnt mit den Sätzen: „Vor Zeiten war ... » weiter
    leadimage

    Foto: Markus Frohme

    Mit Kopf und Zahl

      Daniel Jaworski aus Kassel ist Gedächtniskünstler mit Meistertitel Daniel Jaworski hat ein paar Jonglier-Bälle dabei. Er jongliert mit Bällen oder Äpfeln ebenso gekonnt wie mit Zahlen. Denn das ist die wahre Passion des jungen Mannes aus Kassel: Er ist ein Gedächtniskünstler, der sich Zahlen merken kann. Nicht fünf oder zehn oder zwanzig ... » weiter
    leadimage

    Foto: Mario Zgoll

    Plädoyer für Konfuzius-Institut in Kassel

    Präsident Alfred Schmidt präsentiert Idee bei Kaminabend des Netzwerks Hessen-China Konfuzius war ein großer chinesischer Philosoph zur Zeit der Östlichen Zhou-Dynastie. Er lebte von 551 bis 479 vor Christus. Ihm ging es um die menschliche Ordnung, die nach seiner Überzeugung durch die Achtung vor anderen Menschen zu erreichen ist. Als Ideal galt ... » weiter
    leadimage

    Foto: Mario Zgoll

    Ernst genommen werden ist alles

    Jacob-Grimm-Preis für Dieter Nuhr Allein schon dem überraschenden Umstand, dass er dieses Mal ausnahmsweise nicht von Stadträtin Brigitte Bergholter vertreten wurde, war zu entnehmen, dass Oberbürgermeister Bertram Hilgen seine ansonsten stets in größtmöglicher Dezenz ausgeübte Zweitfunktion als Kulturdezernent offensichtlich zu diesem Anlass ganz ernst nahm – wenngleich sein Auftritt dann doch ... » weiter
    leadimage

    Foto: Ralph Krum

    Niederzwehren: Märchen zwischen Trubel und Geschichte

    Viele kleine Läden und das dez prägen den lebendigen Stadtteil im Süden Kassels Eigentlich sind es nur knappe hundert Meter. Dann kann man erahnen, dass Niederzwehren einst ein kleines Bauerndörfchen war. Vor allem im Märchenviertel, im Dreieck zwischen der belebten Frankfurter Straße und der Korbacher Straße gelegen, finden sich viele, kleine Gassen, ... » weiter
    leadimage

    Foto: fotolia.com

    „Ein kalkulierbares Risiko“

    Den Unternehmenskauf als Weg in die Selbstständigkeit nutzen Wer sich den Wunsch von der Selbstständigkeit erfüllen möchte, hat verschiedene Möglichkeiten ein Unternehmen zu gründen. Immer mehr Existenzgründer entscheiden sich, ein bestehendes Unternehmen zu kaufen. Eine Möglichkeit, die Chancen mit sich bringt, aber auch Risiken. „Deshalb sollten einige Dinge im Vorfeld genauestens ... » weiter

Hochzeit

featuredimage

Foto: pixabay.com

Gut beraten ins Glück

  Die Kasseler Hochzeitsmesse am 17. und 18. Januar in der documenta-Halle Die Kasseler Hochzeits-Messe verwandelt die documenta-Halle für zwei Tage in eine eigene Welt für Verliebte, die sich trauen – und eine gelungene Hochzeit planen. Wie soll er aussehen, der schönste Tag im Leben? Was tragen Braut ...

Gesellschaft

featuredimage

Foto: Mario Zgoll

Smartphones im Mittelpunkt unseres Daseins

  Vom Nutzen der digitalen Revolution für Unterehmen Eine spannende Zeitreise in die schöne neue digitale Welt unternahmen die rund 100 Teilnehmer bei einem Vortrag mit Professor Dr. Andreas Mann im Gießhaus der Universität Kassel. Eingeladen zu dem Vortrag „Fit für die Zukunft: Alte Tugenden und neue ...

featuredimage

Foto: Markus Frohme

Hochkarätige Gäste und ungewöhnliche Geschichten

  43. Kasseler Gespräche „Kassel Top“am 30. Oktober im Café Nenninger Top-Gäste hatte sich Gastgeberin Petra Nagel diesmal wieder ins Café Nenninger eingeladen. Auf dem Podium begrüßte sie den Präsidenten des Bundessozialgerichtes, Peter Masuch. Der Jurist steht seit 2008 an der Spitze des Bundessozialgerichtes in Kassel, eines ...

featuredimage

Foto: nh

Operation Grimm

  Liebevolle Hommage an das grimmsche Kassel Was wäre eigentlich, wenn niemand mehr die Märchen der Brüder Grimm lesen würde? Was würde aus den einst so stolzen Märchenfiguren dann wohl werden? Schaurige Kreaturen? Diese Frage stellten sich Conny Heinz und Sanne Honsberg und fanden die Antwort in ...

Der schnelllebigen Zeit ein wenig Ruhe entgegensetzen


Foto: Mario Zgoll

Helga Schwedes-Mand, Präsidentin des Einzelhandelsverbandes Hessen-Nord. Foto: Mario Zgoll

Die Vorweihnachtszeit ist angebrochen. Ohne Zweifel ist sie für viele Menschen eine Zeit der Besinnlichkeit und Ruhe. Aber zugleich sollte man auch wissen, dass dieser Teil des Jahres eine umsatzstarke, wenn nicht sogar die umsatzstärkste Phase für den Einzelhandel ist. In allen Sortimenten liegen die Umsätze des Einzelhandels in den Monaten November und Dezember traditionell […]

Stern und Rodel gut


Foto: starlightz

Foto: starlightz

Samen Rohde in Kassel bietet für Winter und Weihnachtszeit ganz besondere Momente Als schneesicher kann man die Region Nordhessen nun nicht unbedingt bezeichnen. Wenn dann die Kleinen zum rodeln vor die Tür gehen, sacken die Kufen der guten, alten Holzschlitten durch den dünnen Neuschnee und kratzen auf Asphalt oder Kies. Nichts geht mehr. Um sich […]

Plädoyer für Konfuzius-Institut in Kassel


Foto: Mario Zgoll

Auf dem Weg zum Konfuzius-Institut: Kai-Lorenz Wittrock, Larissa Most, Manfred Merz, Nicole Holzapfel, Alfred Schmidt und Jianquan Liang (v.l.). Foto: Mario Zgoll

Präsident Alfred Schmidt präsentiert Idee bei Kaminabend des Netzwerks Hessen-China Konfuzius war ein großer chinesischer Philosoph zur Zeit der Östlichen Zhou-Dynastie. Er lebte von 551 bis 479 vor Christus. Ihm ging es um die menschliche Ordnung, die nach seiner Überzeugung durch die Achtung vor anderen Menschen zu erreichen ist. Als Ideal galt ihm der „Edle“, der […]

Ernst genommen werden ist alles


Foto: Mario Zgoll

Ausnahmekünstler: Nur Dieter Nuhr erhielt bislang sowohl den Deutschen Kleinkunstpreis für Kabarett als auch den Deutschen Comedypreis. Foto: Mario Zgoll

Jacob-Grimm-Preis für Dieter Nuhr Allein schon dem überraschenden Umstand, dass er dieses Mal ausnahmsweise nicht von Stadträtin Brigitte Bergholter vertreten wurde, war zu entnehmen, dass Oberbürgermeister Bertram Hilgen seine ansonsten stets in größtmöglicher Dezenz ausgeübte Zweitfunktion als Kulturdezernent offensichtlich zu diesem Anlass ganz ernst nahm – wenngleich sein Auftritt dann doch auf dem Feld des […]

Pulled Goose (gezupfte Gans)


Foto: Mario Zgoll

Foto: Mario Zgoll

… mit Maronen, Preiselbeeren und wilden Wiesenkräutern Einkaufsliste für 4 Personen … für das pulled goose 500 g gezupftes Fleisch, gerne mit krosser Haut von einer Weihnachtsgans (gerne auch von 2 Keulen, eigentlich ist es das perfekte Essen, um die Reste vom Weihnachtsbraten zu verwenden) 100 g Maronen, geschält 1 Esslöffel Preiselbeeren 1 Zwiebel, geschält und in feine Würfel […]