Endlich, der Umbau ist geschafft!

Hillebrand Liegen + Sitzen in Kassel-Bad Wilhelmshöhe

Hillebrand Liegen + Sitzen ist die Adresse für gesundes Schlafen und Sitzen in Kassel-Bad Wilhelmshöhe. Seit Januar erstrahlt das Fachgeschäft in der Wilhelmshöher Allee 274 in frischem Glanz. Nach vielen Wochen des Umbaus haben die großzügigen Räume ein neues Gesicht erhalten. „So haben wir jetzt noch mehr Platz für schöne Bettgestelle, Boxspringbetten, Sessel und Sitzergonomie“, sagt Inhaber Eckhard Hillebrand.

Das Hillebrand-Team freut sich über die neuen Räume: Pascal Heidenreich, Tayfur Kecidag, Nicole Pelzel, Eckhard Hillebrand, Alessandro Frare, Ramazan Aydin (v.l.). Foto: Mario Zgoll

Große Auswahl renommierter Marken
Zu den renommierten Marken für Lattenroste, Matratzen, Bettgestelle und Boxspring zählen unter anderem Lattoflex, Zack Design, Wohnform Werkstätten, Dormabell und Carpe Diem. Im Bereich Sessel und Sitzergonomie finden Kunden eine Auswahl bekannter Marken wie Fjords, Haider und Variér. Eines ist ihnen gemein: Sie bieten hohen ergonomischen Schlaf- und Sitzkomfort, gepaart mit hochwertigen Materialien, erstklassiger Verarbeitung und edlem Design.

Foto: Mario Zgoll

Kissen und Zudecken aus Federn, Daunen oder Klimafasern, Nackenstützkissen, Bettwäsche und Plaids runden das Sortiment ab. Und auch hier gibt es Neuheiten: unter anderem Bettwäsche der Marken Marc O’ Polo und Joop. Und selbstverständlich gibt es den gewohnten Beratungsservice. Denn: „Optimale Lösungen für gutes und gesundes Schlafen und Sitzen“ stehen im Fokus des sechsköpfigen Hillebrand-Teams.

Neues Messinstrument zeigt optimales Schlafsystem
Spezialisiert ist das Fachgeschäft seit langem auf die lösungsorientierte Schlafberatung. Neu ist der Wirbelscanner. Er bietet nun erstmalig die Möglichkeit, die Wirbelsäule sichtbar zu machen. Der aus der Medizin stammende Scanner tastet die Wirbelsäule im Stehen und Liegen strahlungsfrei ab. Die Ergebnisse werden auf dem PC angezeigt und erleichtern die Auswahl der individuell richtigen Matratze. Zudem steht ergänzend das etablierte Dormabell-Messsystem zur Verfügung.

Durchschlafen lernen in der Schlafschule am 15. März
Auch die Schlafschule ist bald wieder bei Hillebrand Liegen + Sitzen zu Gast. Am 15. März findet das nächste Tagesseminar „Besser schlafen lernen“ statt. Geleitet wird es von Wolfgang Hielscher, Somatischer Schlaflehrer und Feldenkraislehrer. Mit Hilfe von Techniken, die auf Feldenkreis, Qigong und anderen Bewegungslehren basieren, lernt jeder wieder gut ein- und durchzuschlafen.

Teilen, drucken, mailen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.