Inspiriert von der Technik der Formel 1

Neu bei Wetzel Optik: Red Bull Racing Eyewear

Die Red Bull Racing Eyewear Sonnenbrillen- und Fassungskollektion ist ein Must-Have für sportliche Menschen, die ihre Leidenschaft für besonderes Design, innovatives Material und höchste Ansprüche teilen. Wetzel Optik hält ab jetzt die exklusive Kollektion in Kassel für Sie bereit.

Sylvia und Karsten Wetzel. Foto: Mario Zgoll

XMP-Kollektion
Extremes Formel-1-Feeling versprüht die neue XMP Kollektion. XMP (Extreme Matrix Polymer) ist das weltweit fortschrittlichste Thermoplast: extrem biegsam, ohne Haltbarkeit, Reißfestigkeit oder Tragekomfort einzubüßen. In der Formel 1 wird es zur Verstärkung von Kevlar- und Karbonfasern verwendet, um etwa die Rennsitze in Sebastian Vettels Siegerwagen zu verstärken.

„XMP steht für Komfort in Verbindung mit ultimativer Haltbarkeit und Bruchsicherheit“, schwärmt Karsten Wetzel. Als Rahmenmaterial ermöglicht es das Design von ultra-dünnen, flexiblen, belastbaren, leichten und widerstandsfähigen Sonnenbrillenfassungen. Die Brillengläser aus leichtem, flexiblem und stoßfestem NXT verstärken die Hochwertigkeit des Produktes.

Spiegelt das Flair der Formel 1 wider: die Sonnenbrillenkollektion von Red Bull Racing. Foto: Red Bull Racing Eyewear

Zusätzliche Metallscharniere mit matter, polierter und gebürsteter Oberfläche tragen gemeinsam mit zahlreichen Spiegeln der Gläser, zum Beispiel in Gold oder Silber, zu einem trendigen Look bei. „Diese Brille ist der beste Kompromiss zwischen alltagstauglichem Fashion-Accessoire und funktionaler Ausrüstung beim Extremsport“, unterstreicht Wetzel.

Limited Edition BULLSEYE3
Ein weiteres Highlight der Red Bull Racing Eyewear-Kollektion: die Limited Edition BULLSEYE3. Sie ist eine feurige Sonnenbrille im Red Bull Farbdesign mit Metalllogo am Bügel. Der rote Revo-Spiegel im Bullenprint ist maßgebend für den Erfolg der Kollektion. „Ein extravagantes Fun-Produkt für stylische Menschen“, urteilt Wetzel.

Die hochwertige Materialkombination aus TR90 für den Rahmen, dermatologisch gut verträglichem Gummi für Nase und Bügelenden sowie NXT für die Brillengläser ist ein Highlight in Sachen Technik. „NXT ist das weltweit robusteste Glas mit unvergleichlicher Schlagbeständigkeit bei hoher Geschwindigkeit“, erklärt Wetzel.

Ergänzt wird die Sonnenbrillenkollektion 2014 von zwei neuen Unisex-Modellen. Neben der sportlichen Optik überzeugt auch hier TR90 als Material, das witterungsbeständig, stabil, leicht und strapazierfähig ist. Die Brillengläser aus Polycarbonat sind ebenso leicht wie kratz- und bruchfest. Ausgefallene Multilayer-Spiegel, zum Beispiel in Gelb oder Rot, und ein eingraviertes Logo verstärken den Racing Look.

Die zeitlose Fassungskollektion für Korrekturbrillen steht den Sonnenbrillen in nichts nach. Auch sie garantiert besten Komfort und vorbildliche Verarbeitung: filigraner und dennoch robuster Stainless Steel, anpassbare Nasenstege aus anti-al-lergenem Material, gespritzte gut anpassbare Gummibügelenden und ein kombiniertes Metallscharnier mit Schließblocksystem zeichnen sie aus. Spezielle Designelemente spiegeln auch hier den Racing Spirit der Marke wider.

Wetzel Optik
Inhaber Karsten Wetzel
34117 Kassel · Obere Königsstr. 28
34134 Kassel, im DEZ · Frankfurter Str. 225
34117 Kassel, im City Point · Am Königsplatz 61
34225 Baunatal · Marktplatz 1a
37213 Witzenhausen · Brückenstr. 11

Teilen, drucken, mailen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.