Jérôme Kassel

Kassel und Kurhessen königlich erleben


Beiträge zum Stichwort ‘ Interview ’

Den Rahmen gestalten

21. Juli 2018 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Wirtschaft 
Prof. Dr. Reiner Finkeldey. Foto: Mario Zgoll

Uni-Präsident Prof. Dr. Reiner Finkeldey über wichtige gesellschaftliche Fragen und interdisziplinäre Stärken:



Keine Stunde wie die andere

26. Juni 2018 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Stadt 
Foto: Mario Zgoll

Seit September 2017 leitet Susanne Völker das Dezernat für Kultur der Stadt Kassel. Zuvor war sie Gründungsleiterin und Ausstellungsmacherin der Grimmwelt, der sie mit viel Herzblut zu internationalem Renommee verholfen hat. Die Stadt Kassel durchläuft aktuell einen Erarbeitungsprozess zur Formulierung einer Kulturkonzeption, die Handlungsfelder für eine zukunftsgerichtete Kulturentwicklung benennt und Maßnahmen definiert. Die Erarbeitung einer nachhaltigen strategischen Kulturkonzeption ist bis zum Jahr 2030 vorgesehen. Grund genug für uns, die Kulturdezernentin zum Interview einzuladen und mit ihr über den Status quo der Kulturkonzeption Kassel, den Prozess und die Weiterentwicklungen zu sprechen.



„Ich hatte eine Leiche im Keller“

9. Juni 2018 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Feuilleton 
Dr. Dirk Pörschmann im Gespräch mit Jérôme. Foto: Mario Zgoll

Dr. Dirk Pörschmann im Gespräch über seine neue Aufgabe als Direktor Sepulkralkultur und wie er dazu kam
Seit Januar 2018 ist Dr. Dirk Pörschmann Direktor des Museums für Sepulkralkultur und damit einhergehend Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal.



„Ich fahre einfach los“

26. Mai 2018 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Feuilleton 

MHK-Direktor a.D. Bernd Küster im Interview
In Bremen und dem Bremer Umland, wo er schon über viele Jahre für Verlage und Museen gearbeitet hat, ist Prof. Dr. Bernd Küster am ehesten anzutreffen, seitdem er im Ruhestand ist. Fast neun Jahre lang war er Direktor und Wegbereiter der Museumslandschaft Hessen-Kassel (MHK), bevor ihn Kunst- und Kulturminister Boris Rhein im Januar verabschiedete. Doch Bernd Küster bleibt Kassel und Nordhessen verbunden, hat im Schwalm-Eder-Kreis sogar ein Haus gekauft. Was macht er mit der gewonnenen Zeit und wie blickt er auf die vergangenen Jahre zurück? Bei hauseigenem Kuchen, frisch gebacken im Café Jérôme im Schloss Wilhelmshöhe, haben wir ihn gefragt.



„Tristan geht an die Substanz“

19. Mai 2018 | Von | Foto: Barbara Aumüller | Kategorie: Feuilleton 
Constantin Trinks. Foto: Barbara Aumüller

Der Echo-Klassik-Preisträger Constantin Trinks dirigiert im Opernhaus Richard Wagners „Tristan und Isolde“
Der Dirigent Constantin Trinks ist ein international renommierter Experte für deutsche Romantik – in Berlin und Dresden ebenso gefragt wie in Wien, Prag oder Tokio. Der gebürtige Karlsruher begann seine Laufbahn am Badischen Staatstheater, wechselte dann nach Saarbrücken und war von 2009 bis 2012 Generalmusikdirektor in Darmstadt. Im Wagnerjahr 2013 engagierten ihn die Bayreuther Festspiele für die Neuproduktion von Richard Wagners früher Oper „Das Liebesverbot“, später dirigierte er sie auch in Straßburg.



Vielfalt und Identitäten

21. Juli 2017 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Stadt 
Foto: Mario Zgoll

Interview zur Charta für Baukultur Kassel mit Stadtbaurat Christof Nolda Beim Bauen ist nicht nur die Ähnlichkeit das Prinzip, sondern der Respekt für den Ort, sagt Christof Nolda. Vorhandene Bebauung dürfe man nicht infrage stellen, sondern müsse sie bewerten, bevor man eine neue Arbeit darin positioniert. „So ein Haus wie die GRIMMWELT hatten wir in […]



„Ich bin startklar“

13. Juni 2017 | Von | Foto: Flughafen GmbH Kassel | Kategorie: Region 
Dr. Thomas Schäfer, Finanzminister und Aufsichtsratsvorsitzender der Flughafen GmbH Kassel (rechts), und Lars Ernst, Chef des Kassel Airports (links). Foto: Flughafen GmbH Kassel

Kassel Airport-Chef Lars Ernst im Interview Viel Kritik haben der Kassel Airport und seine Geschäftsführer in den vergangenen Jahren einstecken müssen. Seit Anfang April ist ein neuer Mann am Ruder: Lars Ernst. Jérôme sprach mit ihm über seinen Blick auf den Flughafen und dessen Entwicklung.



„Dinge müssen immer gelöst werden“

6. Juni 2017 | Von | Foto: Alibek Käsler | Kategorie: Sport 
Axel Geerken kennt seine Spieler und weiß aus eigener Erfahrung, was auf dem Platz abgeht. Entsprechend fiebert er mit. Foto: Alibek Käsler

MT-Manager Axel Geerken im Interview Jérôme: Friesen gelten als Menschen mit Ecken und Kanten aber auch mit einer gewissen inneren Ruhe. Wie viel Friese steckt in Ihnen? Axel Geerken: Generell sollte man erklären, dass ich eigentlich gar kein Friese bin. Dieser Spitzname hat sich gebildet, als ich 1993 das erste Mal nach Hessen kam. Als […]



Die Energiewende muss wieder Fahrt aufnehmen

14. Dezember 2016 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Energie, Wirtschaft 
Volker Wasgindt, Geschäftsführer der cdw Stiftung gGmbH. Foto: Mario Zgoll

Wie steht es mit der Energiewende in Kassel und der Region Nordhessen? Um etwas Licht ins Dunkel zu bringen, haben wir Volker Wasgindt, Geschäftsführer der cdw Stiftung gGmbH, zum Interview eingeladen, um mit ihm die Energiewende zu diskutieren.



Kassel – eine Stadt in stetiger Metamorphose

9. Dezember 2016 | Von | Foto: Mario Zgoll | Kategorie: Wirtschaft 
Experte für Tourismus und Vermarktung: Andreas Bilo, Geschäftsführer der Kassel Marketing GmbH. Foto: Mario Zgoll

Seit dem 1. Januar 2016 ist Andreas Bilo der neue Geschäftsführer der Kassel Marketing GmbH. Die Stadt Kassel befindet sich aktuell in einer stetigen Metamorphose: Zahlreiche Bauvorhaben und Modernisierungsprojekte wurden in diesem Jahr abgeschlossen wie beispielsweise die Wiedereröffnung des Stadtmuseums, die Friedrich-Ebert-Straße verwandelte sich nach ihrem Umbau in einen innerstädtischen Boulevard und das historische Ballhaus, […]