Dr. Erik Ehrentraut sitzt Aufsichtsrat der SMA vor

In der Sitzung vom 11. Februar 2015 wurde Dr. Erik Ehrentraut zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der SMA Solar Technology AG gewählt. Die Wahl erfolgte aufgrund des Todes von Dr.-Ing. E. h. Günther Cramer im Januar 2015, der das Amt des Aufsichtsratsvorsitzenden seit 2011 innehatte.

Dr. Erik Ehrentraut war von 1987 bis 2000 im Vorstand der Flachglas AG tätig, von 1991 an als Vorstandssprecher. Zugleich hatte er von 1991 bis 2000 die Position des Vorsitzenden der Geschäftsführung der Pilkington Deutschland GmbH inne. Von 2000 bis 2002 war Dr. Erik Ehrentraut Vorsitzender der Geschäftsführung der FLABEG GmbH. Von 2004 bis zur Wahl Günther Cramers zum Aufsichtsratsvorsitzenden im Jahr 2011 hatte er bereits den Vorsitz im Aufsichtsrat der SMA Solar Technology AG inne. Kim Fausing, COO der Danfoss A/S, folgt ihm als stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender.

Dr. Erik Ehrentraut wurde am 11. Februar 2015 zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der SMA gewählt. SMA Solar Technology AG

Dr. Erik Ehrentraut wurde am 11. Februar 2015 zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der SMA gewählt. SMA Solar Technology AG

Der paritätisch besetzte SMA Aufsichtsrat besteht auf der Anteilseignerseite aus Roland Bent, Peter Drews, Dr. Erik Ehrentraut (Vorsitzender), Kim Fausing (stellvertretender Vorsitzender), Dr. Winfried Hoffmann und Reiner Wettlaufer. Die Arbeitnehmerseite ist vertreten durch Oliver Dietzel, Dr. Günther Häckl, Johannes Häde, Heike Haigis, Joachim Schlosser und Mirko Zeidler.

Teilen, drucken, mailen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.