Dr. Walter Lohmeier: Zuhause in jeder Weise

Von klein auf war für mich Kassel die Großstadt schlechthin – und ehrlicherweise auch die einzige, die von Ostwestfalen, wo ich lebte, mit halbwegs akzeptablem Zeitaufwand zu erreichen war. Dass ich heute hier mit meiner Frau und Familie glücklich lebe, ist dann aber letztlich dem beruflichen Weg an die Spitze der IHK Kassel-Marburg zu verdanken.

Dr. Walter Lohmeier, Hauptgeschäftsführer IHK Kassel-Marburg. Foto: nh

Dr. Walter Lohmeier, Hauptgeschäftsführer IHK Kassel-Marburg. Foto: nh

Kassel bietet eine exzellente Lebensqualität, mit seiner starken Wirtschaft, mit seinen überreichen Kulturangeboten, mit Wohnqualitäten und mit Sommer und Winter, die hier wirklich ihren Namen verdienen. Der Bergpark und die Aue geben der Stadt zu jeder Jahreszeit einen festlichen Charakter, wie in den Gemälden der Alten Meister.

Als ich vor 18 Jahren nach Kassel kam, hat mich das häufige „Mähren“ allerdings mehr als irritiert. Das ist gottlob heute weitestgehend und zu Recht einem starken Zukunftsvertrauen gewichen. Besucher aus nah und fern sind begeistert darüber, was ihnen diese schöne Stadt bietet.
Ich wohne selbst so citynah, dass ich abends auf meiner Terrasse die Geräusche der Stadt gerade noch als Hintergrundkulisse mitbekomme, im besten Fall auch den Torjubel für den KSV oder ein Feuerwerk auf der Karlsaue. Einfach fantastisch.

Die erstklassigen Verkehrsanbindungen machen das Reisen von Kassel aus leicht und bequem, was ich oft genießen darf. Und mich jedesmal freue, dann wieder zurückzukommen nach zu Hause. Das ist Kassel in jeder Weise für mich geworden. Und das wird auch über die berufliche Wegstrecke hinaus so bleiben. Ich freue mich auf die Zukunft in Kassel.

Dr. Walter Lohmeier
Hauptgeschäftsführer IHK Kassel-Marburg

Teilen, drucken, mailen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.