Rubrik: Feuilleton

„Von der Unmöglichkeit der Liebe“

„Von der Unmöglichkeit der Liebe“ Foto: Ulrike Böhme

Gustave Flaubert und Louise Colet: ein ungleiches Paar, das sich nach langjährigen Kämpfen dann über Kunststreitigkeiten im Jahr 1854 zerwarf. Am Freitag, 15. Juli 2016, führen Schauspieler Jürgen Tarrach […]

„Die staatliche Handlungsfähigkeit muss erhalten bleiben“

„Die staatliche Handlungsfähigkeit muss erhalten bleiben“ Foto: Mario Zgoll

Haben wir zu viel Staat oder zu wenig? In letzter Zeit in vielen Bereichen zu wenig, meint der Politikwissenschaftler Wolfgang Schroeder im Gespräch Die staatliche Handlungsfähigkeit wird natürlich […]

Lob der Convivencia

Lob der Convivencia Foto: Mario Zgoll

„Das Glas der Vernunft“ für Avi Primor So viele Jubiläen: 70 Jahre Ende des Zweiten Weltkriegs, 50 Jahre diplomatische Beziehungen zwischen Israel und Deutschland, 40 Jahre Deutsch-Israelische Gesellschaft […]

Lovestory nach dem Holocaust

Lovestory nach dem Holocaust Foto: Mario Zgoll

Erste Lesung in Deutschland: Péter Gárdos stellte seinen Roman „Fieber am Morgen“ in der Karlskirche vor Der Roman ist in Ungarn bereits ein Bestseller und könnte weltweit einer werden, erscheint in 29 […]

Dienstleister der Reformation

Dienstleister der Reformation  

Bild und Botschaft: Lucas Cranach d. Ä. in Schloss Wilhelmshöhe Zu den bedeutendsten und produktivsten Künstlern der Renaissance zählend, wird Lucas Cranach d. Ä. (1472–1553) noch bis zum 29. November […]

Cranach und der mediale Bilderkampf

Cranach und der mediale Bilderkampf Foto: nh

Sonderausstellung im Schloss Wilhelmshöhe vom 21. August bis 29. November 2015 Im Themenjahr „Bild und Botschaft“, das 2015 im Rahmen der Lutherdekade begangen wird, und im 500. Geburtsjahr von Lucas […]